01.10.08 10:18 Uhr
 7.620
 

Bier für junge Türken soll in Dortmund gebraut werden

Offenbar wird es in Dortmund bald eine türkische Brauerei geben. Jährlich sollen 150.000 Hektoliter Bier ausgestoßen werden.

Das Bier sollen vor allem junge Türken kaufen, die in Deutschland leben.

Geschmacklich soll das Bier eine türkische Seele und einen orientalischen Einschlag haben und nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: te107
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dortmund, Türke, Bier
Quelle: www.bierspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln
Air-Berlin-Maschine steckt auf Island fest: Starterlaubnis wird verweigert
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

42 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2008 10:19 Uhr von MiefWolke
 
+22 | -9
 
ANZEIGEN
Wenn es schmeckt wiso nicht.

Solange es nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut wird, wie hier.

Wie soll den das Bier dann heissen ???
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:24 Uhr von LuxusBody
 
+21 | -13
 
ANZEIGEN
Das Bier wird "Bier Turka" heißen :)
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:25 Uhr von Talena
 
+39 | -8
 
ANZEIGEN
Alkoholfrei?? Nur so eine Frage...
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:25 Uhr von DeputyJohnson
 
+44 | -14
 
ANZEIGEN
Ich dachte es wäre Moslems verboten Alkohol zu trinken? Er letztens hat sich doch einer beschwert, weil er Alkohol transportieren musste!
Klar sind nicht alle Türken gleich Moslems, aber ein großer Teil ist eben Moslem und da frag ich mich ob es Sinn macht für diesen kleinen Teil (der Alkohol trinkt) exta eigenes Bier zu brauen, wo es dieses Efes doch auch in diversen Getränkehallen gibt?
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:26 Uhr von ohne_alles
 
+99 | -17
 
ANZEIGEN
@miefwolke: "Wie soll den das Bier dann heissen ???"

türk püls - konkret gebraut, nach dem kartoffelschen reinheitsgebot.
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:30 Uhr von BerndS.
 
+19 | -14
 
ANZEIGEN
Das Bier soll wohl "Würstünür" heissen, angelehnt an Warsteiner
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:31 Uhr von sluebbers
 
+31 | -3
 
ANZEIGEN
für alte türken gibts kein bier?
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:34 Uhr von ZTUC
 
+30 | -25
 
ANZEIGEN
@DeputyJohnson: Christen dürfen auch kein Sex vor der Ehe haben und wenn doch, dann nicht verhüten. Hält sich jemand dran?
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:41 Uhr von DeputyJohnson
 
+12 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:47 Uhr von Nutmeg
 
+29 | -10
 
ANZEIGEN
Geschmacklich: Neueste Infors besagen:

Geschmacklich eine Mischung aus Döner und Ayran, und als besonderes Schmankerl setzt sich am Boden - wie beim türkischen Kaffe ohne Filter - der sogenannte "Biersatz" ab, der vor allem mit Brot sehr gut verzehrt werden kann.

Ferner wird noch über den Markennamen gestritten, man schwankt zwischen den beiden meist favorisierten Namen Türkisch Pilsener und Kreuzberger Kindl.
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:48 Uhr von knax
 
+9 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:49 Uhr von deathwandererdruss
 
+3 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:53 Uhr von DerTuerke81
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
@News: naja ich bleibe bei meinem Kölsch aber probieren kann man ja
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:55 Uhr von muckelmaus35
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
Denen scheint unser Bier ja nicht zu schmecken und EFES hängt denen wohl auch zum Hals raus.
Und wenn die keinen Alk trinken frag ich mich wieso fast jeder Raki im Haus hat.
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:56 Uhr von DeputyJohnson
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
@deathwandererdruss: Wo sagt denn dein Post, dass er irgendwie Recht hat?
Was nützt es Gott, wenn man heiratet, sich aber nicht liebt und dann Sex hat und ein Kind bekommt und sich scheiden lässt?

Das was du zu dem Heiraten gesagt hast, unterstützt nur meine Aussage! Ausserdem tue ICH und viele anderen auch nicht so als hätte man die Bibel schon 30mal durchgelesen und würde alles was da drin steht für wahr und verpflichtend halten.

Viele Moslems tun das aber, also kritisiert nicht meine Aussage bezüglich des Alkohols, weil wahrscheinlich mehr Türken religiös sind als Deutsche (im Verhältnis gesehen)...

Wieviele Leute gehen in die Kirche? Sehr wenige! Wieviele Ausländer tragen Kopftücher oder haben sonstige religiöse Trachten an? Die meisten! Das heisst statistisch gesehen im Verhältnis zu der Einwohnerzahl sind mehr Türken Moslems als Deutsche so stark gläubig. Das ist nicht negativ gemeint!
Kommentar ansehen
01.10.2008 11:01 Uhr von DerTuerke81
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
@muckelmaus35: es gibt ja nicht nur den gläubige türken der in die moschee geht

ich zb war noch in keiner moschee und trinke alkohol zwar nicht bis ist blau bin eber zb beim fussball schauen 2 flaschen bier ist ok

und zum Raki ich HASSE es ;-)
Kommentar ansehen
01.10.2008 11:20 Uhr von DeputyJohnson
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@DerTuerke81: Exakt. Und aus genau dem Grunde finde ich den Kommentar mit den Christen ungerechtfertigt. Immer dieses Rumgeheule, sobald jemand auch nur Ansatzweise eine Religion kritisiert. Da wird sofort angenommen der andere sei eine Art Kreuzritter, der sofort alle Andersgläubigen hinrichten will.
Fakt ist aber nunmal, dass ich alle Religionen akzeptieren, es aber nicht leiden kann, wenn man tausend Jahre alte Wörter wirklich beim Wort nimmt! Da könnte ich ja wirklich mit einem Flammenschwert bewaffnet Sünder töten, oder? Also werde ich die Bibel so auslegen, wie ich möchte und solange ich damit niemandem wehtue, bin ich zumindest soviel Christ, dass ich sagen kann, dass ich einer bin, auch ohne Sonntags in die Kirche zu gehen!
Also erzählt mir nicht, was Christen tun oder tun sollten. Ich weiß nur, dass es viele Türken gibt, die kein Bier trinken und wollte gerne wissen, ob das stimmt, dass es eigentlich """verboten""" ist?
Und jetzt lass uns aufhören und zurück zum Thema kommen!
Kommentar ansehen
01.10.2008 11:32 Uhr von DerTuerke81
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
@DeputyJohnson: für den einen türken ist es verboten für den anderen nicht
Kommentar ansehen
01.10.2008 11:41 Uhr von BerndS.
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
@Klaus CH. Wein: Marcus in Colosseum sedet, gaudet et ridet
Kommentar ansehen
01.10.2008 11:45 Uhr von DeputyJohnson
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
geht doch. ging mir ja speziell um die zielgruppe und nicht um den glauben der zielgruppe ansich!
Kommentar ansehen
01.10.2008 11:50 Uhr von frankyfourfingers
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
tolle sache: aber unverständlich, so übel ist euer bier ja gar nicht!

natürlich kein vergleich zur österreichischen braukunst ;)
Kommentar ansehen
01.10.2008 11:59 Uhr von Feuerloescher
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Das Bier: wird "Bey" heißen und wir momenten auch schon in kleineren Mengen nach Deutschland aus der Türkei exportiert. Der genaue Sitz der Firma liegt in Lünen.
Kommentar ansehen
01.10.2008 12:07 Uhr von cohiba_no1
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
mhhhhh: Bier sabber sabber lecker lecker
Kommentar ansehen
01.10.2008 12:11 Uhr von Novae
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Wie bekommt man den mit Hopfen und Malz eine orientalische Note hin??
Kommentar ansehen
01.10.2008 12:19 Uhr von KaiP1rinha
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Eigenes Bier: fördert aber nicht grad die Integration :x

Refresh |<-- <-   1-25/42   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Marilyn Manson"-Gründungsmitglied Daisy Berkowitz mit 49 Jahren verstorben
Donald Trump verteidigt seine Tweets so: Er könne "bing bing bing" reagieren
Facebook löscht angebliches Zitat von Karl Kraus: Beleidigung alles Österreicher


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?