01.10.08 09:51 Uhr
 2.601
 

Discount-Zahnarztkette McZahn ist insolvent

Erst sollte die Zahnarzt-Szene aufgemischt werden, doch jetzt ist die Billig-Zahnarztkette McZahn pleite. Der Insolvenzantrag wurde gestellt, als Insolvenzverwalter wurde der Düsseldorfer Rechtsanwalt Wolf-Rüdiger von der Fecht eingesetzt.

Es soll auch neue Vorwürfe gegen den Discount-Zahnarzt geben, wonach sowohl der Markenname McZahn als auch Geld auf einen Anteilseigner überschrieben werden sollten, so die "Rheinische Post".

Gegen die McZahn AG wurde schon einmal wegen Verdachts auf Betrug und der Urkundenfälschung ermittelt, da die Firma gefälschte Zertifikate für Zahnersatz aus China bei den Kostenträgern abgerechnet hatte. Damals entstand offenbar ein Schaden von 860.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Disco, Zahnarzt, Discount
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2008 09:07 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich möchte nicht wissen, wie viele schwarze Schafe es im deutschen Gesundheitswesen noch gibt. die aber bisher noch nicht erwischt wurden.
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:07 Uhr von ohne_alles
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
bei dem firmennamen haben die es auch nicht anders verdient.

aber mal im ernst: gut, dass diese korrupten leute von der bildfläche verschwinden.
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:43 Uhr von DeputyJohnson
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
mczahn? Hab ich noch wie was von gehört? Gabs da auch den BigZäc? Gabs da in den HappyMeals Gerätschaften für eine Zahnentfernung für Zuhause?

Merkwürdiger Name, echt!
Kommentar ansehen
01.10.2008 10:59 Uhr von Feldarzt
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
lachhaft: Jeder Mensch hat das Recht auf beste medizinische Versorgung...schön wärs!
Soweit sind wir jetzt schon das man sich die Zähne im Mc-Drive
machen lässt...Kopf zum Fenster raus und auf gehts :)
Ich arbeite selber im medizinischen Bereich und ich kann ihnen einen Beispiel nennen wie ungerecht unser Gesundheitssystem
geworden ist. Als die Ärzte streikten wurden nur Privatpatienten behandelt...haha.
Davon abgesehen arbeite ich im Rettungsdient und kann nur eins sagen sollte jemand mal einen Herzinfarkt bekommen lass blos keinen Zahnarzt in der Nähe sein.....

mfg Feldarzt
Kommentar ansehen
01.10.2008 11:19 Uhr von berggeister
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Leute mit wenig Geld, sollten sich Zähne leisten können. Vieleicht kommt eine Alternative zu McZahn. Lidldent oder Preissturz-Zahn.
Kommentar ansehen
01.10.2008 11:38 Uhr von golddagobert
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Hmmm Meine Frau hat sich 4 Kronen und eine Brücke bei MC Zahn in Krefeld machen lassen, Sie hat null dazugezahlt und die qualität ist sehr gut. Bei einem normalen Zahnarzt hätte dies über 3000,- Euro gekostet.
Kommentar ansehen
01.10.2008 13:07 Uhr von no_trespassing
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Sowas geht nicht! Medizinische Leistungen dürfen nicht zum Discounter-Markt werden. Hier wird sonst mit Leben gespielt.
Irgendwo müssen die dann die Preise drücken und dann bekommt man gesundheitsgefährdende Implantate oder gepanschte Medikamente. Sowas geht auf keinen Fall!!
Die Kasse übernimmt ja schließlich die Kosten für die meisten Leistungen.
Kommentar ansehen
01.10.2008 13:07 Uhr von Feldarzt
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
kein Geld keine Zähne.Naja ganz so schlimm iss es ja auch net.Es geht einfach nur darum das wir alle viel Geld in diese Versicherung pumpen (und so schlecht gehts denen net) und da kann man wohl verlangen anständige beisserchen zu bekommen. Aber egal lasst uns lieber noch Panzer und Kanonen bauen des scheint wohl wichtiger zu sein als sich um das wohlbefinden des Volkes zu kümmern.
Kommentar ansehen
01.10.2008 13:18 Uhr von golddagobert
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ no_trespassing: "Die Kasse übernimmt ja schließlich die Kosten für die meisten Leistungen. "

Das ist der Witz des Tages

dann lass Dir mal ein Angebot von Deinem Zahnarzt machen :-)
Kommentar ansehen
01.10.2008 14:06 Uhr von Jerryberlin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man spricht ja nicht umsonst: Vom "Zahn der Zeit" ...
Kommentar ansehen
01.10.2008 16:52 Uhr von NoSyMe
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Vater verdient zwar 1.4 im Monat, aber muss seit 2 Jahren mit 4 fehlenden Zähnen rumlaufen....jetzt ratet mal warum....

Trotzdem zu teuer ;)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?