30.09.08 19:47 Uhr
 9.774
 

Moskau: Russin ermordete beste Freundin mit einer Pinzette

Wie "Daily Mail" berichtet, hat eine 18-jährige Russin ihre beste Freundin mit einer Pinzette aus dem Makeup-Täschchen ermordet.

Ausgangspunkt des tödlichen Streits war eine Geburtstagsparty. Der Zickenkrieg der beiden jungen Frauen über die blonde Frisur der Ermordeten eskalierte dabei.

Die 18-jährige Mörderin kann sich an den Tathergang nicht mehr erinnern. Sie befindet sich in Untersuchungshaft und muss bei einer Verurteilung mit einer Haftstrafe von bis zu zehn Jahren rechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Freund, Moskau
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner
Russland: Acht Verletzte bei Messerangriff - Täter erschossen
Turku/Finnland: Messerattacke - Polizei geht von Terrorverdacht aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2008 19:53 Uhr von joseph1
 
+21 | -19
 
ANZEIGEN
pinzette alles klar 5cm? blick+bild=blöd ach ja krone auch blöd
Kommentar ansehen
30.09.2008 20:39 Uhr von q.fuchs
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Ich kenne: die Mentalität und Eitelkeit russischer Mädels. Ohne sie diskreditieren zu wollen, ist das natürlich schon maßlos übertrieben.
Kommentar ansehen
30.09.2008 20:40 Uhr von WyverexAuctor
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
Erinnert ein wenig an Riddick...
Nagut, der hatte nen Becher :)
Kommentar ansehen
30.09.2008 20:59 Uhr von Nordwin
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@Wyverex: Tee


Was?


Ich töte dich mit meiner Teetasse ;)


is schon ne doofe sache aber lauft doch eher im bereich totschlag oder?
Kommentar ansehen
30.09.2008 21:34 Uhr von litterman
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Der ex-KGB sollte die Frau anheuern... ne Pinzette ist doch mal wesentlich besser als Leute umständlich mit Polonium zu vergiften...
Kommentar ansehen
30.09.2008 21:35 Uhr von georgyy
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Lächerlich......
war dass ne Killerpinzette oder was....
Wie kriegt man sowas denn hin ?
Kommentar ansehen
30.09.2008 21:38 Uhr von KELEBEK-
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Bald lesen wir noch, junge Frau mit einem Zahnstocher,Haarklammer ermordet...tzzz
Kommentar ansehen
30.09.2008 21:50 Uhr von Backi99
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@georgyy: mit tampon erstickt :D
Kommentar ansehen
30.09.2008 23:26 Uhr von Heartless
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@georgyy: nach der Quelle hat sie es durch 100+ Mal zustechen geschafft...selbst mit so ner kleinen Pinzette, die ja durchaus spitz und zT scharfkantig ist, sind ein paar Stiche in Arterien genug um jemanden zu killen...besonders wenn der oder diejenige dann nicht schnell genug versorgt wird! War dann auch noch Alkohol oder Drogen im Spiel geht das durch die Blutverdünnung teilweise sogar noch schneller.
Ich denke mal unter den Stichen werden einige den Hals getroffen haben, oder halt die Unterarmflächen, da ist es dann schnell genug um zu verbluten.

Ein richtiger Treffer am Hals würde wahrscheinlich schon genügen, aber das wäre ja dann Vorsatz und kein Versehen mehr...

Solltet mal die Originalquelle lesen (so unseriös sie auch sein mag), die Aussagen der Täterin sind erschreckend...
Kommentar ansehen
01.10.2008 01:28 Uhr von no_trespassing
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Da hätte ich mich aber auch aufgeregt: So schlecht sieht die Brünette wirklich net aus :-).
Kommentar ansehen
01.10.2008 07:47 Uhr von STG77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aufpassen, sonst bekommst Du meine Büroklammer zu spüren.......;-O
wobei, wenn die ihrer Freundin die Pinzette ins Auge oder den Hals rammt, gut möglich.
Kommentar ansehen
01.10.2008 09:34 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich zupf dir die Brauen bis aufs Blut schon krass...moecht nich wissen, wie brutal das gewesen sein muss, wenn es denn wahr ist.
Krasser finde ich aber den Grund, warum ein Mensch sich dazu hat hinreissen lassen, jemand anderen umzubringen...*kopfschuettel*...wegen einer Frisur...was kommt als naechstes? Tuersteher vorm Frisoer?!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?