30.09.08 18:13 Uhr
 98
 

Cernuschi-Museum in Paris zeigt japanische Druckgrafik und Malerei

Den 150. Jahrestag der französisch-japanischen Beziehungen nimmt das Asienmuseum Cernuschi in der Hauptstadt zum Anlass, die Schau "Der Glanz der Kurtisanen. Japan, Ukiyo-e-Werke des Idemitsu-Museums" zu zeigen.

Die Ukiyo-e-Kunstwerke der Ausstellung werden als "Bilder der fließenden Welt" bezeichnet und geben das Leben zwischen dem 17. und dem 20. Jahrhundert wieder.

Bei diesen Holzschnitten und Abbildungen werden gerne Konkubinen oder auch Teezeremonien dargestellt. Insgesamt werden bei dieser Ausstellung in Paris 112 Kunstwerke noch bis zum 4. Januar 2009 gezeigt.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Paris, Druck, Maler, Malerei
Quelle: www.kn-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2008 18:01 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Begriff Ukiyo-e steht für die irdisch vergängliche Welt und hat im Buddhismus in etwa die gleiche Bedeutung wie im Abendland das Vergängliche.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee
Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?