30.09.08 17:36 Uhr
 28.190
 

Bulgarische Hellseherin prophezeit: 2010 beginnt der Dritte Weltkrieg

Die 1996 verstorbene Vangelia Gushterova, auch als Oma Vanga bekannt, wurde in ihrer bulgarischen Heimat als Prophetin verehrt. Sogar Politiker sollen bei der Dame, die im Alter von zwölf Jahren das Augenlicht verlor, Rat gesucht haben.

2010 soll der Dritte Weltkrieg über den Planeten hereinbrechen - Kämpfe in Indien und Anschläge auf drei Staatsoberhäupter sollen der Katastrophe vorausgehen, prophezeite das bulgarische "Orakel".

In den 70er Jahren behauptete ein bulgarisches Institut, das 7.000 Prophezeiungen der 1911 geborenen Oma Vanga untersuchte, dass sich 80 Prozent ihrer Prophezeiungen bewahrheitet hätten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: 2010, Weltkrieg
Quelle: www.rooster24.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

106 Jahre alter Obstkuchen in der Antarktis entdeckt
Antarktis: Forscher finden 91 bisher unentdeckte Vulkane unter dem Eis
11,9 Lichtjahre - Wissenschaftler entdecken vier neue Exoplaneten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

44 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2008 17:26 Uhr von mediareporter
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, 2010-2012 scheinen ja spannende Jahre zu werden - für 2012 haben ja auch die Mayas den Untergang der Zivilisation vorhergesagt :D aber schon arg, dass es im 20. Jahrhundert noch verehrte Orakel gab... In der Quelle steht mehr über die angeblich eingetroffenen Prophezeiungen der Oma Vanga - vom 2. Weltkrieg bis 9/11
Kommentar ansehen
30.09.2008 17:47 Uhr von Jaecko
 
+23 | -5
 
ANZEIGEN
Naja 2010 geht die Keilerei los, 2011 wird das ganze dann mit Nuklearraketen beendet und 2012 stirbt dann der letzte Mensch an den Spätfolgen der Verstrahlung... Naja mal schaun ob´s passiert oder nicht.
Kommentar ansehen
30.09.2008 18:18 Uhr von litterman
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Also: was hat das in der Rubrik Wissenschaft zu suchen?

Des weiteren sind solche Prophezeihungen meist so wage gehalten das man im Nachhinein immer so reininterpretieren kann das der Wahrsager recht hatte...
Den Klimawandel hat auch keiner Vorhergesagt... Und würden die statt nur zu sehen auch mal handeln hätte ja mal einer der tollen Leute Hitler erschiessen können... Oder uns jetzt mal eben die Baupläne für Fusionsreaktoren aus der Zukunft herbeisehen...

Und wenn auch nur behauptet wird "ein bulgarisches Institut" hat das gesagt das ja so viel eingetreten ist... dann ist das genauso orakelhaft... wenn man sich nicht mal traut den Namen des Institutes anzugeben... war wahrscheinlich das "bulgarische Institut zur Verifizierung von Prophezeihungen" ins Leben gerufen und finanziert von ihren Anhängern...

2010 werden sich wahrscheinlich immernoch die Taliban mit den Pakistanis kloppen und das ist ja dann schon fast Indien und dann hat die Dame ja schon wieder was richtig prophezeit...
Kommentar ansehen
30.09.2008 18:19 Uhr von Premier-Design
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
wieso nicht? Wenn man etwas nicht wissenschaftlich erklären kann, bedeutet es nicht automatisch, dass es nicht stimmen kann. Nur dass unser Wissen dafür nicht ausreicht. Im Laufe der Menschheitsgeschichte ist viel Wissen verloren gegangen und man musste immer wieder von Null anfangen. Wenn irgendwann unsere Zivilisation zugrunde geht, geht auch viel Wissen verloren. Wer weiss, worauf die ausgestorbenen Völker ihre Informationen gespeichert haben? Wenn irgendwann jemand eine DVD oder CD mit Daten ausgräbt, wird er mit diesem "Ding" auch nichts anfangen können. Völker, die wussten, dass sie irgendwann untergehen würden, haben das beste getan - ihr Wissen versucht z.B. in Stein zu meißeln in Form von Bildern.

Wir werden sehen, was auf uns zukommt.
Kommentar ansehen
30.09.2008 18:30 Uhr von ernibert
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Corazon: gieb die tüte weiter ^^
Kommentar ansehen
30.09.2008 18:36 Uhr von KING07
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
lol: Bulgarische Hellseherin prophezeit.....
alles klar xD
Kommentar ansehen
30.09.2008 18:43 Uhr von KingPR
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
Wenn: sie Recht haben sollte (irgendein Hellseher muss ja mal Recht haben wenn hunderte irgendeine Scheiße erzählen), dann
(Anschläge auf drei Staatsoberhäupter) erwischt es hoffentlich die Merkel in ihrer 2. Amtszeit.
Kommentar ansehen
30.09.2008 18:43 Uhr von Antibus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
da für brauch man kaum Hell sehen zu können. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich die großen in die Haare kriegen, von wegen Raketenschild, Iran eins auf die Mütze geben, ist groß. Also Leute, genießt die letzten Monate!
Kommentar ansehen
30.09.2008 19:11 Uhr von Arschgeweih0815
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
wer´s genauer wissen will: Oma Vaginas Prophezeiungen für die nächsten 100 Jahre:
2010 3.Weltkrieg, Dauer: 4 Jahre, erst nuklear dann chemisch
2011 wegen dem Fallout keine Vegetation und Tiere mehr auf der nördlichen Hemisphäre. Muslime greifen die letzten Europäer an, die Gerade noch den Chemiekrieg überlebt haben.
2014 Die meisten versterben an Hautkrebs und anderen Hautkrankheiten wegen des Chemiekriegs
2016 Europa entvölkert
2018 China neue Weltmacht
2023 Erdorbit verschiebt sich geringfügig
2025 Europa immer noch wenig besiedelt
2028 Neue Energiequelle entdeckt (kontrollierte thermonuklearreaktion?). Bemannter Raumflug zur Venus
2033 Polareis schmilzt. Meeresspiegel erhöht sich
2043 Weltwirtschaft erholt sich. Muslime beherrschen Europa
2046 Organe können geklont werden
2066 USA greifen das muslimische Rom mit einer neuen Waffe an: Dem Instantfreezer
2076 Kommunismus überall
2084 die Natur ist wiederhergestellt
2088 eine neue schreckliche Krankheit: Altern in nur wenigen Sekunden!
2097 Altern in nur wenigen Sekunden wird besiegt
2100 eine künstliche Sonne erhellt nun auch die Rückseite der Erde
2110 Die Menschen werden zu lebenden Robotern

usw..
http://en.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
30.09.2008 19:35 Uhr von vise
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
...und wieso sollte der fallout gerade die nördliche hemisphäre betreffen. von der thermik (golfstrom etc.) her müsste das doch richtung äquator ziehen?

hm, blöd... ich wollte doch nach norwegen auswandern, damit mich der ganze atomquatsch / postfossiles-zeitalter usw. nicht mehr im alter betrifft?
Kommentar ansehen
30.09.2008 20:01 Uhr von anderschd
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich frag mich, was die Meldung in der Rubrik Wissenschaft zu suchen hat? sollte die nicht bei Entertainment stehn?
Kommentar ansehen
30.09.2008 20:13 Uhr von Arschgeweih0815
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
mark1111: über vergangene Prophezeiungen findet man wie immer nicht viel. Auf einigen englischsprachigen Seiten wird behauptet, dass sie unter anderem den Untergang der Kurs vorhergesagt hätte (“At the turn of the century, in August of 1999 or 2000, Kursk will be covered with water, and the whole world will be weeping over it.” ), und den Anschläge auf das World Trade Center (“Horror, horror! The American brethren will fall after being attacked by the steel birds. The wolves will be howling in a bush, and innocent blood will be gushing.” )

2008 sollen aber angeblich noch Anschläge auf vier Staatsoberhäupter geschehen. ("2008 -Attempts on four heads of government. Conflict in Hindustan. This will be one of the reasons for World War 3")
Gut möglich, dass das nun auf 2010 verschoben wurde. 2008 sind ja nur noch 3 Monate :-))
Kommentar ansehen
30.09.2008 20:16 Uhr von oskar1541
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Als Realist: sehe ich jede Form von Prophezeihungen, von wen auch immer, in jedem Fall kritisch.
Kommentar ansehen
30.09.2008 20:30 Uhr von Gletscherpriese
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ Arschgeweih0815: Zuerst dachte ich dein Kommentar ist ein Witz...
Unglaublich wie viel Fantasie diese Frau hatte.^^

(P.S. Falls die ganzen vorhergesehenen Dinge geschehen sollten, fress ich nen Besen ^^)
Kommentar ansehen
30.09.2008 21:04 Uhr von malboroman
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ich halte zwar von orakel un den kram nix... doch wenn das stimmt wäre es scheiße!!!! und das es in indien anfängt könnt gut möglich sein da die viel aufrüsten und auch mit russland hyperraketen baun.....
na wollen wir mal hoffen das sie nur das falsche zeug gegessen (geraucht ) hat xD
Kommentar ansehen
30.09.2008 21:31 Uhr von litterman
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Die Liste: mit den Propgezeihungen liest sich ja recht nett...
Jetzt muss mir nur mal einer Erklären wieso beim dritten Weltkrieg erst atomare und dann chemische Waffen zum Einsatz kommen sollen? Andersrum könnte man ja noch verstehen... aber ich glaube bevor denen die Atomwaffen ausgehen und sie auf chemische Waffen umsteigen müssten ist die nördliche Hemisphere mehr als nur einmal verseucht...

Und so eine Fallout-Region zu erobern ist ja das Traumziel aller Muslime, steht ja schon im Koran...

INteressant sind auch solche Details wie das 15 Jahre bevor sich die WEltwirtschaft erholt bemannte Flüge zur Venus stattfinden... und wir den Mars zwischendrin auslassen...

Aber man kann ja nie sicher sein welche der vielen Parallelwelten die Dame denn nun gesehen hat...
Kommentar ansehen
30.09.2008 21:35 Uhr von Arminius81
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
na endlich: dann braich ich ja doch keine lebensversicherung mehr , scheiße ich komme nich aus meinem bausparvertrag bis 2010 :(
Kommentar ansehen
30.09.2008 21:35 Uhr von jsbach
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin für solche: Prophezeihungen überhaupt nicht empfänglich. Wer hat da schon alles für Gerüchte in die Welt gesetzt? Von den "Kirchenmitgliedern" ZJ mit ihrem Hamargedon der nie eintraf, Nostradmus und solche "Wunderknaben". Für mich Umbug hoch drei. Als wenn ich vorhersagen würde: SN bekommt in 2010 den Pultitzer-Preis... :)
Kommentar ansehen
30.09.2008 21:49 Uhr von aquila87
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
zur Quelle: Also, ich muss schon sagen, dass mir die Quelle nicht sehr vertrauenswürdig erscheint. Die schreiben ohne Punkt und Komma .... vor allem zum Ende hin sind die Sätze sehr verwirrend. Wenn die Leute nicht mal schreiben können, wie wollen sie einen glaubwürdigen Bericht über Tatsachen verfassen?

Für mich sieht das eher nach nem Lückenfüller aus.
Kommentar ansehen
30.09.2008 21:52 Uhr von georgyy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Gut möglich, die amys nerven die russen mit ihrer Raketenabwehr, die russen antworten mit Hyperschnellen Raketen......die amys machen deswegen Streß in Indien die russen lassen sich dass nicht gefallen und fangen an sich zu bomben.......:P wieso auch nicht....wenn dann gehen wir alle drauf....immerhin nehmen wir den Bush mit :D
Kommentar ansehen
30.09.2008 22:38 Uhr von Schlomo Raffzahn
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
der große Knall: Man muss nicht gerade ein Hellseher sein um allein anhand der heutigen "News" zu erkennen dass der große Knall unmittelbar bevorsteht.

2010 soll es losgehen? Vielleicht haben wir ja deshalb die Agenda 2010.
Kommentar ansehen
30.09.2008 23:26 Uhr von nullOCHTfufzen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ autor: 2012 endet der Kalender der Maya... er sagt jedoch nicht den Untergang der Zivilisation sondern lediglich den Anbruch einer Neuen Zeit/Rechnung/Phase voraus...
Kommentar ansehen
30.09.2008 23:43 Uhr von Deniz1008
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Falsch! Der 3. Weltkrieg begann beireits 09.2001 insgeheim!

um den zusammenhang zu verstehen braucht man hellseher/inen nicht.
Kommentar ansehen
01.10.2008 00:20 Uhr von NeuLogik
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Echte Prophezeiungen Wow, kann ich nur sagen, versuchen "die" wieder einmal Angst und verderben zu verbreiten, nach dem Motto, ; Wenn die Menschen genug Angst haben, werden wir alles schaffen.
Nun nichts gegen die Verstorbene aber die Daten und Zahlen stimmen fast perfekt mit den Daten zusammen die absolut falsch sind und von ziemlich bösen Leuten immer wieder verteilt wird.

Vielleicht war die Frau Hellseherin, aber oft werden solche Personen ziemlich schnell ausgenutzt um die eigene Wunsch Zukunft zu erschaffen.
Da ich echte Wahrsager kenne, die alles andere tun würden als sich öffentlich zu zeigen, weiß ich, dass die Zukunft nicht festgeschrieben ist.
Aber echte Wahrsager sehen auch die Gründe und Abläufe und können Zusammenhänge und Stichpunkte die man dann schön verfolgen kann aufzählen.
Also wenn jemand etwas Prophezeit sollte es immer so beginnen "Wenn dies passiert, dann geschieht...".
Alles andere ist leider falsch.

Beispiel 3.Weltkrieg. Geplant auf 1999 gab es verheerende "Verluste" auf der Seite die den Krieg wollen, was dazu führte, dass dieser verschoben wurde. Denn es geschah etwas was in der Vergangenheit von niemanden gesehen wurde, die Menschen öffneten sich immer mehr, wurden Naturverbundener, öffneten sich dem Spirituellem und dem Glauben an Höheres.

Zur Zukunft, ja es wird heftig die nächsten Jahre, EU Machtwahn, Beschneidung aller Rechte,(offener)3.Weltkrieg, aber im Gegensatz zu allen Prophezeiungen geht alles gut aus!
Weil das "wenn" für Positive Zeiten ist weitaus größer als das "wenn" für negative. Wenn die Menschen sich jedoch noch ein wenig mehr anstrengen würden, liesse sich sogar der (offene)3.Weltkrieg verhindern.

Also seid immer voller Hoffnung!
Kommentar ansehen
01.10.2008 01:25 Uhr von Timmer
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich sehe vorraus dass ich gleich ins Bett gehe...


Ach weißt was? Es gibt alte Menschen, die haben kein Fernseher und kein Internet, nur nen Radio mit netter Volksmusik. Da gibt es Paare, die leben einfach zu Hause und genießen die Ruhe und buddeln nen bisschen im Garten rum, paar Blumen pflanzen/gießen/pflücken. Jedes Wochenende gehen sie zu den Nachbarn, ebenfalls nur nen Radio. Die alten Herren spielen Karten, Skat oder so, die alten Damen reden über die schönen Blumen die doch gut gewachsen sind.

Laut vielen Hellsehern hätten die aber schon 10 Weltuntergänge, 40 Weltkriege, 100 Terroranschläge, paar Amokläufe usw. miterleben müssen, haben sie aber nicht....wie machen die das bloß? Ich komm nicht drauf...

Refresh |<-- <-   1-25/44   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?