30.09.08 14:48 Uhr
 903
 

PES-Produzent will unbedingt die Bundesliga-Lizenz

Jahrelang musste sich Konami mit "Pro Evolution Soccer" im Lizenzkampf um die Bundesliga EA und der "FIFA"-Reihe geschlagen geben. Besonders jetzt, mit Einbindung der Champions League in PES 2009, hatten die Fans auf deutsche Teams gehofft - doch ohne Erfolg.

Aufgrund der fehlenden Lizenzen wird es keine deutschen Mannschaften geben. Dabei führt der CL-Trailer die Fans auf eine falsche Fährte, denn dort ist Diego von Werder Bremen zu sehen. Wann man endlich auch in PES die deutschen Teams sehen kann, beantwortet "PES"-Producer Shingo Takatsuka so:

"Ich kann nicht genau sagen, wann wir sie bekommen werden, aber wir werden sie bekommen. Wenn es soweit ist, werden wir sie auch in der Champions-League einsetzen", so Seabass gegenüber DerWesten.de. Man würde nicht stillstehen diesbezüglich und sei selber sehr betrübt darüber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tochter Des Paten
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Bundesliga, Lizenz, Produzent, PES
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vorbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2008 15:20 Uhr von flashback112
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das: ist echt schade, dieses Jahr wieder ohne die Deutschen Lizenzen spielen zu müssen, PES ist meiner Meinung nach dennoch die beste Fußball Simulation.
Kommentar ansehen
30.09.2008 15:35 Uhr von Major_Sepp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
muss ich meinem Vorredner recht geben.....

Wann darf ich endlich den Kracher: Cottbus - ManU spielen? :-(
Kommentar ansehen
30.09.2008 15:48 Uhr von Selina90
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schon schade, ABER: PES hat eine der besten Communities im Netz, schon kurz nach Erscheinen gibt es richtig geniale Patches mit kompletter 1. und 2. Bundesliga, inkl. Wappen, Trikots, Spielergesichter uswusf. Das Fehlen der Lizenzen sollte einen also nicht vom Kauf abhalten, wenn man den "Rest" (Gameplay, Realismus etc.) des Spieles klasse findet. Aber bitte nicht auf ebay abzocken lassen, die Patches sind so gestaltet, dass das wirklich jeder selbst ins Spiel einbinden kann.
Super Seite dazu: http://pesforum.de/
Kommentar ansehen
30.09.2008 17:46 Uhr von Michigras
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Irgendwie unfassbar: Hier geht es um das Verwenden von ein paar dämlichen Namen und da wird so ein Aufstand und Geldmacherei draus gemacht. Unglaublich.
Kommentar ansehen
30.09.2008 18:22 Uhr von WaYn3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schade: ich find es echt schade
PES super game aber ohne bundesliga spieler =(
Kommentar ansehen
25.10.2008 23:47 Uhr von 3Atouba3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, aber: PES ist für mich trotzdem das beste Fussball-Game! Und dazu gibts jetzte auch noch die Champions-League, zwar ohne deutsche Mannschaften, aber ich werde trotzdem Spaß dran haben !

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?