30.09.08 08:32 Uhr
 86
 

Fußball: St. Paulis Kapitän Morena zwei Wochen im Krankenhaus - Vorrunde gelaufen

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli wird die gesamte Hinrunde auf seinen Kapitän Fabio Morena verzichten müssen. Der 28-jährige Abwehrspieler leidet an einer Hirnhautentzündung.

Nachdem Morena am Samstag immer stärkere Kopfschmerzen und Schwindelanfälle bekam, brachte ihn seine Frau am Sonntag ins Universitätskrankenhaus Eppendorf. Die Ärzte diagnostizierten eine Meningitis bei Morena, der vermutlich zwei Wochen im Krankenhaus bleiben muss.

Trainer Holger Stanislawski: "Ich habe mit seiner Frau telefoniert. Das ist eine Katastrophe für ihn - eine solche Krankheit ist nicht lustig. Ich hoffe, er erholt sich so schnell wie möglich." Für das kommende Spiel gegen Alemannia Aachen droht zudem Carsten Rothenbach auszufallen.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Woche, Krank, Krankenhaus, Pauli, Kapitän, St. Pauli
Quelle: www.mopo.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2008 22:52 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Spiel gegen Rostock hat er sich noch eine Rippenprellung zugezogen, musste ausgewechselt werden. Die Saison läuft für Morena völlig daneben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?