29.09.08 20:19 Uhr
 225
 

Heidelberger Klinik errichtet für Eltern krebskranker Kinder Eltern-Appartements

Damit Eltern krebskranker Kinder in der Nähe ihrer Kinder sein können, hat die Heidelberger Angelika-Lautenschläger-Kinderklinik 16 Appartements neu eingerichtet.

Viele Eltern müssen weite Strecken zurücklegen, deshalb können viele kaum hin- und herreisen, so der geschäftsführende Direktor des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin.

Der Verein "Aktion für krebskranke Kinder e.V. Heidelberg" unterstützte den Bau der Appartements mit 600.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Eltern, Klinik, Heidelberg, Heide
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen
Studie: Männliche Senioren bringen sich fünfmal häufiger um als Durchschnitt
Salmonellen-Fund in Frischkäse - Rückruf von Bioland-Produkten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2008 20:25 Uhr von Raptor667
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
thumbs up nette geste. Zumal es eh schon so schwer für die Eltern ist...sowas nenn ich mal eine gute investition...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?