29.09.08 16:14 Uhr
 1.394
 

Hannover: Neuer Guinness-Weltrekord im LKW-Rückwärtsfahren

Der Bundeswehr-Fahrlehrer Marco Hellgrewe hat mit einem 25,25 langen LKW eine Strecke von 65 Kilometern in fünfeinhalb Stunden im Rückwärtsfahren zurückgelegt.

Eine Polizeieskorte begleitete den Brummifahrer auf öffentlichen Straßen im Raume Celle.

Mit der Fahrleistung verdoppelte er fast die Wegstrecke des bisherigen Rekordhalters. Eine Eintragung im Guinessbuch der Rekorde ist obligatorisch.


WebReporter: marc01
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Neuer, Hannover, LKW, Weltrekord, Guinness
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Nur fünf Urlaubsländer halten Deutsche für sicher
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2008 16:18 Uhr von anderschd
 
+0 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.09.2008 16:24 Uhr von DTrox
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
@anderschd: Na dann mach es mal nach.
Kommentar ansehen
29.09.2008 16:28 Uhr von anderschd
 
+0 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.09.2008 16:30 Uhr von DTrox
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@anderschd: Hast du gut erkannt. So wie alle Rekorde.
Kommentar ansehen
29.09.2008 16:33 Uhr von anderschd
 
+0 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.09.2008 16:35 Uhr von wiener74
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
25m: Wenn der 25m lang ist, ist es fast sicher das er einen Anhänger hat - bist du schon mal mit einem Anhänger rückwärts gefahren??

Scheinbar nicht :)
Kommentar ansehen
29.09.2008 16:35 Uhr von DTrox
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@anderschd: Ansichtssache.

Nebenbei: "Ebend" gibt es nicht.
Kommentar ansehen
29.09.2008 16:40 Uhr von anderschd
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Sicher nicht? Ich denk schon, oder ist er der Einzige, der mit hänger fahren darf?Was regt ihr euch alle so auf? Was kann ich dafür, wenn ihr euch nix zutraut!
Trox

Danke
ebend ebend ebend
Kommentar ansehen
29.09.2008 16:40 Uhr von anderschd
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Sicher nicht? Ich denk schon, oder ist er der Einzige, der mit hänger fahren darf?Was regt ihr euch alle so auf? Was kann ich dafür, wenn ihr euch nix zutraut!
Trox

Danke
ebend ebend ebend
Kommentar ansehen
29.09.2008 16:51 Uhr von nma
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Sold: Schön zu sehen, wofür man bei der Bundeswehr so seinen Sold bekommt, de facto ich also Steuern zahle. Oder glaubt ihr, der hat dafür privat trainiert? Oder sich privat ein Gespann für den Rekord gemietet? Oder privat die Polizeieskorte bezahlt? Oder die Genehmigungen der Straßenverkehrsbehöre selbst beantragt und Gebühren überwiesen? Und, und, und...
Kommentar ansehen
29.09.2008 17:18 Uhr von Skandalnudel
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wie lang ? War der LKW 25,25 Zentimeter, Kilometer oder Nanometer lang ? Steht da ja nicht :S
Kommentar ansehen
29.09.2008 17:34 Uhr von CmdrRicK
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Neid? "Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung."
Kommentar ansehen
29.09.2008 18:13 Uhr von anderschd
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Rick: Du brauchst doch nich neidig sein.
Kommentar ansehen
29.09.2008 19:21 Uhr von Marcel.Boehme
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Neidig gibt es nicht: Tut mir Leid. Das musste sein.

Zur News: Wirklich nicht schlecht. Da isser bei etwas über 10km/h gefahren
Kommentar ansehen
29.09.2008 19:43 Uhr von anderschd
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Tut mir auch leid, aber das ist mir ziehmlich egal, Du ..........
Was ist das hier? Die Dudennews mit lauter Oberlehrer?
Kommentar ansehen
29.09.2008 22:09 Uhr von willi_wurst
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
jeder: der mal mit nem bundeswehr lkw rückwärts gefahren ist, weiß wie schwer es ist auch nur 10 meter einigermaßen gerade zurückzusetzten.... hut ab!!! scheiss auf die paar euros die das vielleicht gekostet hat. an anderer stelle werden ganz andere summen verpulvert...
Kommentar ansehen
30.09.2008 08:42 Uhr von kobold2001
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@willi wurst: das stimmt mit dem glieder Zug rückwärst zu fahren ist verdammt schwer, mit dem sattelschlepper rückwärts zu fahren ist fünfzigmal einfacher. und nun der schwindel der alte weltrekord über 35 km war ein normaler glieder zug der jetzige weltrekord war ein gigaliner was einem zugfahrzeug mit einem sattelauflieger entspricht. ich bin gigaliner zwar noch nie gefahren aber ich denke das rückswärtsfahren dürfte mit diesem art gespann fünf pund einfacher sein.. wobei fünfstunden Dauerfahrt eigentlich vekehrswidrig ist, da laut arbeitsschutzgestz nach 4,5 Stunden ne pause gemacht werden muss. ob er die lenkzeiten eingehalten hat.... muss ja so sein denn die vekehrswacht war ja veranstalter
Kommentar ansehen
01.10.2008 18:34 Uhr von marshaus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
das war nicht einfach, aber schliesse mich der meinung von @mna an, er hat voellig recht
Kommentar ansehen
04.10.2008 22:26 Uhr von play-fan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich kenn ihn persöhnlich: und ich weiss das er Das wegen 2 gründen gemacht hat:
1. Große Spendenaktion
2. Aufforderung zu einem sicherheittraining für lkw fahrer
Kommentar ansehen
04.10.2008 22:29 Uhr von play-fan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ER hat alles durch Sponsoren bezahlt: das Bedeutet es gingen keine Steuergelder drauf wie viele hier meinen und das alles diente dem guten zweck. Denn es war eigentlich für eine Spendenaktion!!!

Also erst besser informieren bevor ihr sowas kommentiert
Kommentar ansehen
05.10.2008 09:27 Uhr von play-fan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@kobold2001: Der Mann ist Fahrsicherheittrainer, Lt. zS., Fahrschullehrer,.... also ich denke nicht das er probleme hat unter Polzeiaufsicht 5 stunden am stück zu fahren.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Goch: Frau vor Augen von fünfjährigen Tochter auf Parkplatz von Männern bedrängt
Spanien: Ältester Mensch Europas im Alter von 116 Jahren verstorben
Österreich: Rentnerin ertränkt Hund mit Stein um Hals in ihrem Pool


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?