29.09.08 16:11 Uhr
 1.358
 

Mexiko will abnehmen - Eine Million Kilogramm sollen runter

Das staatliche mexikanische Gesundheitssystem möchte, dass die Bürger Mexikos eine Million Kilogramm abnehmen. An dieser Kampagne nehmen jetzt schon zwei Millionen Klinikpatienten teil. Es leben 110 Millionen Menschen in Mexiko, beinahe die Hälfte leidet an Übergewicht.

Es fehlt nicht viel und Mexiko überholt, was das Übergewicht der Bürger anbelangt, die USA. Traditionell wird in dem mittelamerikanischen Land Nahrung gegessen, die fett und voller Kohlenhydrate ist. In der Vergangenheit gab es aber von dieser reichhaltigen Nahrung nur wenig auf dem Teller, aufgrund von schlechten Ernten.

Aber die Mittelklasse wächst und die Menschen gewöhnten sich an, oft und viel zu Essen und sich dabei auch weniger zu bewegen. Auslöser der Kampagne waren Sportkommentatoren im Fernsehen, die über Fitness redeten und dabei selber zu dick waren. Die darauf folgende Werbekampagne zum Abnehmen übernahm dann das Gesundheitssystem.


WebReporter: PortaWestfalica
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Million, Mexiko, Kilogramm
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren
Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2008 16:44 Uhr von Skandalnudel
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Symbolfoto: Das tolle Bild von der 20min ist bestimmt ein Symbolfoto und spiegelt nicht den Durchschnittsamerikaner wider :>
Kommentar ansehen
29.09.2008 16:47 Uhr von Skandalnudel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Edith sagt: Durchschnittsmexikaner: *Edith 4tw*
Kommentar ansehen
29.09.2008 16:57 Uhr von need_news
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
frag mich immer ob auf dem Globus sich Mexiko runtergedrückt anfühlt bei soviel gewicht...xD
Kommentar ansehen
29.09.2008 18:52 Uhr von Lornsen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
mexiko: bei den großen Hüten, braucht man schon ein paar Pfund mehr.
Kommentar ansehen
29.09.2008 20:25 Uhr von marshaus
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
und sie schaffen es nicht....sie wollen wenigstens in einem punkt besser sein als die usa...........
Kommentar ansehen
30.09.2008 17:12 Uhr von Moppsi
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wie kann ein Land abnehmen? Schwachsinn!
Kommentar ansehen
30.09.2008 21:22 Uhr von 102033
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sind die denn schon so fett, wie die Deutschen? Kann ich gar nicht glauben.
Kommentar ansehen
01.10.2008 20:39 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Moppsi: Schonmal was von Metaphern oder Allegorien gehört? Religiös: Schonmal was von Bildnissen oder Gleichnissen gehört?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?