29.09.08 11:02 Uhr
 1.264
 

Neue Version des Nintendo DS soll bald vorgestellt werden

Im NeoGAF-Forum findet man die Übersetzung eines Artikels aus einer japanischen Zeitung, in dem über eine neue Version des DS gesprochen wird.

Laut dem Zeitungsartikel soll das Gerät mit einer Kamera, einem größeren Bildschirm sowie einer aufgepeppten W-LAN-Funktion ausgestattet sein. Zudem soll es möglich sein, über einen Speicherkarten-Slot den DS zu einem Mp3-Player werden zu lassen.

Der neue Nintendo DS soll weniger als 130 Euro kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hi.voltage
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Version, Nintendo, DS, Nintendo DS
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2008 11:17 Uhr von nightfly85
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wird Zeit. Auch wenn es z.T. wirklich gute Software für den DS gibt, ist das Gerät und auch die Software technisch gesehen einfach nur veraltet. Und dafür dann über 100€ zu verlangen ist echt übertrieben.
Bin daher auf den "neuen" DS gespannt! Hoffe der DS soll auch weiter in Lerngebieten aktiv sein. Die Kochschule, der Englischtrainer und natürlich Dr. Kawadingsda´s Hirntraining machen einfach nur Spaß!
Kommentar ansehen
29.09.2008 12:47 Uhr von Athaba
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Na der Preis: ist ja wenigstens mal niedrig genug, dass auch normale Leute sich sowas leisten können. Aber noch bleibt abzuwarten, wie der Preis wirklich wird.
Immerhin kommen die Preise für neue Spiele, die auf der Plattform funktionieren, noch oben drauf.

Mp3, GameBoy, Kamera, W-Lan.. mag ja ganz nett sein, das alles in einem Gerät zu haben, aber wo mehr ist, kann auch mehr kaputt gehen.
Kommentar ansehen
29.09.2008 17:53 Uhr von KonT992
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann sogar sein, das in dem "neuen" DS dann Bewegungssensoren intergriert sind. Weil das neue Tony Hawk Spiel wird dies unterstützen. Also mit Kamera is schon echt geil und unter 130€. Werd ich mir kaufen wenn auch mehr Farben verfügbar sein werden, und nicht nur Schwarz und weiss. :)
Kommentar ansehen
01.10.2008 16:26 Uhr von cCcSerhancCc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
night: um kochen und englisch zur lernen gibts du mehr als 150 Euro aus? Stell dir mal vor es gibt Bücher wo man kochen und englisch lernen kann und das für paar Euros.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?