28.09.08 21:11 Uhr
 36
 

2. Fußball-Bundesliga: Wehen verliert gegen Ahlen - Drei Tore durch Lars Toborg

In einem weiteren Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga verlor der SV Wehen Wiesbaden gegen Rot-Weiß Ahlen mit 1:3 (0:2). 5.235 Fans sahen das Spiel.

Bereits nach 15 Minuten führten die Gäste mit 2:0. Torschütze war in beiden Fällen Lars Toborg. In der 71. Minute brachte Ronny König die Gastgeber auf 1:2 heran. Doch nur zwei Minuten später traf erneut Lars Toborg zum 1:3-Endstand.

Wehen konnte damit kein einiges Spiel in dieser Saison gewinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Tor, Ahlen
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2008 08:22 Uhr von flashback112
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Drei: Tore in einem Spiel von einem Spieler sind auch selten !!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?