28.09.08 19:15 Uhr
 34
 

2. Fußball-Bundesliga: Kaiserslautern besiegt Frankfurt und steht auf Platz eins

In einem Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga besiegte der 1. FC Kaiserslautern das Team vom FSV Frankfurt mit 2:1 (0:0). 37.772 Besucher waren im Stadion.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit gingen die Gastgeber durch Kai Hesse in der 54. Minute in Führung. In der 72. Minute traf Angelo Barletta zum Ausgleich. Doch nur zwei Minuten später stellte Erik Jendrisek den alten Abstand wieder her und machte damit den Sieg klar.

Die Platzherren haben damit bereits das fünfte Spiel in Serie für sich entscheiden können. Kaiserslautern klettert auf Grund des Sieges auf Platz eins. Der FSV konnte bisher noch keinen Zähler auf fremdem Platz holen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Frankfurt, Platz, Kaiser, Kaiserslautern
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2008 18:36 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es wäre sehr schön, wenn der 1. FC Kaiserslautern in der kommenden Saison wieder in der 1. Fußball-Bundesliga spielen würde!
Kommentar ansehen
28.09.2008 22:29 Uhr von DerTuerke81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
news: Kaiserslautern hatte heute glück gehabt und das gegen einen aufsteiger

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?