28.09.08 17:49 Uhr
 181
 

Kate Moss' "Lippenstift-Kussmund"-Selbstporträt wurde für 33.600 Pfund verkauft

Im Londoner Auktionshaus "Lyon & Turnbull" sollte ein mit Lippenstift selbst gemaltes Portrait-Bild des Fotomodels Kate Moss unter den Hammer kommen. Allerdings wurde während der Versteigerung kein positives Gebot abgegeben.

Ein Pressesprecher des Auktionshauses teilte nun mit, dass erst nachdem die Versteigerung beendet gewesen wäre ein Interessent aus Großbritannien das Kate-Moss-Bild für 33.600 britische Pfund gekauft hätte.

Während der Versteigerung hatte es laut dem Pressesprecher zwar ein Höchstgebot gegeben, allerdings lag dieses unter dem Schätzwert von 25.000 Pfund. Das unsignierte Kussmund-Bild des Topmodels entstand zu einer Zeit, als Kate mit Rockmusiker Pete Doherty zusammen war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verkauf, Kate Moss, Pfund, Lippe, Lippenstift
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kate Moss zum 43. Geburtstag nackt auf Magazin-Cover
Model Kate Moss gründet Talentagentur: "Ich will keine hübschen Menschen"
42-Jährige Kate Moss nun angeblich mit 18-Jährigem liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kate Moss zum 43. Geburtstag nackt auf Magazin-Cover
Model Kate Moss gründet Talentagentur: "Ich will keine hübschen Menschen"
42-Jährige Kate Moss nun angeblich mit 18-Jährigem liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?