27.09.08 17:32 Uhr
 4.066
 

Hollywoodlegende Paul Newman ist tot

Wie die Newman's Own Foundation mitteilt ist die Schauspiel-Legende Paul Newman am vergangenen Freitag verstorben.

Der 83-jährige Newman soll laut einer Sprecherin der Stiftung des Schauspielers an seinen Krebsleiden erlegen sein. Newman hatte an Lungenkrebs gelitten.

Newman hat seine letzten Stunden im Kreis seiner Familie und Freunde verlebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Hollywood
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2008 17:45 Uhr von Bhoys
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Paul Newman ist ToT: Paul Newman mein Beileid für die Familie das so ein guter Star von uns gegangen ist ! R.I.P
Kommentar ansehen
27.09.2008 17:48 Uhr von Johnny Cash
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Einer: der wenigen großen Stars der klassischen und großen Zeit des Hollywood-Kinos die noch unter uns weilten. Ein großer Verlust für die Filmwelt.
Kommentar ansehen
27.09.2008 17:57 Uhr von norge
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Er war ein super Schauspieler: und nicht so ein "möchtegernvorzeigestar" wie zum beispiel tom c.. mein aufrichtiges beileid an seine familie.:-(
Kommentar ansehen
27.09.2008 17:59 Uhr von RupertBieber
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Paul Newman: einer meiner Idole in Kindertagen...

"Butch Cassidy and Sundance Kid"..."Der Clou"...."Nobody´s Fool"....unvergessen....

ruhe in Frieden
Kommentar ansehen
27.09.2008 18:11 Uhr von Dr.NoNO
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Schade: ich jetzt echt traurig bin... Aber besser als wie mein Papa mit 60,5 Jahren, Lungenkrebs, hat nie geraucht. :°°°(
Kommentar ansehen
27.09.2008 18:38 Uhr von juggernaut
 
+0 | -37
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.09.2008 19:15 Uhr von dachskacke
 
+0 | -31
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.09.2008 19:23 Uhr von snooptrekkie
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Das: ist mal wirklich eine traurige Nachricht. Paul Newman war einer der besten, ehrlichsten und größten Schauspieler der USA. Und hatte die blausten Augen der Welt :-)

Mal ehrlich: Sind die Schönheitssternchen von heute (Di Caprio etc. - sorry, hab nix gegen Leo) wirklich mit solchen Schauspielern wie Newman vergleichbar? Ich freue mich schon auf die Filme, die das Fernsehen jetzt aus diesem Anlaß zeigen wird.
Kommentar ansehen
27.09.2008 19:58 Uhr von norge
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
@ juggernaut und dachskacke: darf man denn hier schon mit zwölf jahren mitmachen? anders kann ich eure kommentare beim besten willen nicht werten:-/
Kommentar ansehen
27.09.2008 21:28 Uhr von juggernaut
 
+1 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.09.2008 23:57 Uhr von L234
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@snooptrekkie: Nein, man kann die Stars von Gestern nicht mit den heutigen vergleichen. Paul Newman, Rock Hudson, Steve McQueen, James Steward, John Wayne,,,, Schauspieler, die eine gewisse Aura umgab, diese Aura werden die Stars von Heute nicht erreichen. Es ist schade, traurig, daß sie immer weniger werden, (Man fragt sich immer schon wer der nächste ist), aber das ist der Lauf der Zeit. Aber in Deutschland dasselbe Bild, jede Aera hat ihre Idole, die nicht zu ersetzen sind. Es ist schon makaber, daß man erst auf den Tod mancher Schauspieler warten muss, damit das TV-Programm mal wieder interessant wird. Mach´s gut Paul
Kommentar ansehen
28.09.2008 00:02 Uhr von Rainer080762
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Mit: Mit einer der Größten Stars die Gelebt haben meine Traue ist Groß
Kommentar ansehen
28.09.2008 00:05 Uhr von juggernaut
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
ich habe: eben echt ein bisschen geweint. :*-(
Kommentar ansehen
28.09.2008 00:57 Uhr von 102033
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Schade, die Originalen verschwinden langsam, und dummmes KindergartenGesocks kommt nach.
(siehe juggernaut)

Wo soll das nur hinführen.
Kommentar ansehen
28.09.2008 01:02 Uhr von Sir Piter
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Einer der letzten großen Schauspieler ist von uns gegangen. Ein Schauspieler, der seinen Beruf noch ernst nahm, und nicht mit irgendwelchen Skandalen "glänzte", wie die heutigen sogenannten "Stars" und "Sternchen".
Kommentar ansehen
28.09.2008 01:46 Uhr von helldog666
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Meinen Respekt für sein Lebenswerk: Newman war echt einer DER Großen!!
Kommentar ansehen
28.09.2008 02:04 Uhr von marcschulz999
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
RIP: It "stinged" (Der Clou) my heart when I saw "Butch Cassidy and the Sundance Kid". It remembered me of the "Color of Money" when I saw a "Cat on a Hot Tin Roof". With the death of Paul Newman he has walked on "Road to Perdition" (Perdition = Verderben).

Alle Wörter in Anführungsstrichen sind Orginaltitel aus Paul-Newman-Filmen.

Mit Paul Newman hat die Goldene Ära Hollywoods einen weiteren Vertreter des großen Kinos verloren, nach dem Tod von Richard Widmark, Roy Scheider und Charlton Heston diesen Jahres.
Kommentar ansehen
28.09.2008 02:17 Uhr von juggernaut
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
@102033: darf ich nicht mal mehr um paul newman trauern?

D-**:
Kommentar ansehen
28.09.2008 10:57 Uhr von Ottokar VI
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein ganz großer! Newmann war ein ganz großer, einer der wenigen Schauspieler, vor denen Man Respekt haben konnte. Kein bloßer Leinwandheld.

Die Jogernauten und co. wollen hoffentlich nur provozieren.
Kommentar ansehen
28.09.2008 12:32 Uhr von juggernaut
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
@pennytrant: _du_ willst mir also _allen ernstes_ erzählen, dass ich nicht um paul newman trauern darf? findest du das nicht ein bisschen... "abartig"? bitte beantworte diese frage: ja oder nein?
Kommentar ansehen
29.09.2008 10:43 Uhr von juggernaut
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@pennytrant: oh nein, so einfach lasse ich da nicht rauskommen.
na los: ich darf also nicht trauern? du bestimmst, wer trauen darf und wer nicht?
na los, trau dich!

und vergiss nicht: keine antwort ist auch ne antwort.
Kommentar ansehen
29.09.2008 12:55 Uhr von brainbug1983
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@juggernaut: Sry, aber bei deinen Vorpubertären Kommentaren hier solltest du dich nicht wundern wenn dich hier keiner ernst nimmt. Und daran wird auch deine vorgetäuschte Trauer, um n bisschen aufmerksamkeit zu bekommen, nichts ändern.

@Topic
R.I.P.
Kommentar ansehen
29.09.2008 20:49 Uhr von juggernaut
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@brainbug1983: du hast recht, meine trauer war nur vorgetäuscht. im prinzip ist mir dieser komische typ (wer war das eigentlich?) total egal. um nicht zu sagen scheiß egal.

und: glückwunsch, jeder stirbt mal irgendwann. wer das nicht tut, ist kein mensch. also - krönender abschluss, no?
diejenigen, die sich hier über meine harmlosen kommentare so aufregen sind die gleichen, die bei kinderschändern ihre abartigsten perversen mord- und folterkommentare ablassen.
Kommentar ansehen
08.12.2008 02:11 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fürchte: als nächstes werden wir hier lesen "Patrick Swayzee ist tot". Man Krebs ist eine so furchtbare Sache. Immer triffts die Falschen. RIP

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?