26.09.08 14:20 Uhr
 9.322
 

Porsche zahlt jedem Mitarbeiter 6.000 Euro Bonus aus

Porsche beteiligt seine fest angestellten Mitarbeiter jeweils mit 6.000 Euro aufgrund der hervorragenden Geschäftszahlen.

Und dies zusätzlich zu den 13,7 Monatsgehältern, zu denen sowohl Urlaubsgeld, als auch eine Weihnachtsgratifikation zählen.

Der Bonus stieg gegenüber dem letzten Jahr um 800 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smelzl
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Mitarbeiter, Porsche, Bonus
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen
Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

35 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2008 14:18 Uhr von smelzl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da bestätigt sich mal wieder der Traum vieler. Bei Porsche zu arbeiten ist schon was besonderes, nicht nur des Geldes wegen.
Kommentar ansehen
26.09.2008 14:38 Uhr von canabisman
 
+6 | -101
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.09.2008 14:41 Uhr von majorpain
 
+20 | -5
 
ANZEIGEN
Man sollte nur mal bei Porsche reinkommen ist nett einfach. Man verdient da wirklich auch so Spitze.
Kommentar ansehen
26.09.2008 14:42 Uhr von gungfu
 
+43 | -5
 
ANZEIGEN
immerhin beteiligt die Firma auch die Menschenn die diesen Erfolg möglich gemacht haben. Davon sollten sich noch mehr Firmen was abschauen.
Kommentar ansehen
26.09.2008 14:42 Uhr von smelzl
 
+11 | -11
 
ANZEIGEN
Ich denke halt mit einem Studium von 1,1 kommt man schon nicht mehr an einen Ingenieursposten dort....
Kommentar ansehen
26.09.2008 14:53 Uhr von SiggiSorglos
 
+8 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.09.2008 14:57 Uhr von shriker
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Ist doch sehr schön wenn die Firma auch mal die guten Dinge an die Mitarbeiter weiter gibt! So soll es doch sein!
Kriegt die 6000€ jeder oder nur die Ingeneure?
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:02 Uhr von smelzl
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder ! Jeder festangestelle Mitarbeiter bekommt den Bonus, egal ob am Band oder im Management....
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:06 Uhr von ernibert
 
+30 | -9
 
ANZEIGEN
jaja: und die leiharbeiter sind wieder gearscht.......
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:08 Uhr von Dohnny
 
+17 | -7
 
ANZEIGEN
Arbeit: @ernibert: Wollte gerade eben auch die vielen Leiharbeiter ansprechen.

Schön dass die Festangestellten Geld bekommen, aber lieber sollte der Konzern den Leiharbeitern einen festen Arbeitsvertrag anbieten... das würde ihnen besser gefallen als Weihnachtsgeld.
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:15 Uhr von Showtek
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Endlich kommt auch mal etwas bei den Mitarbeitern an und nicht nur bei den Managern. Sehr gute Aktion von Porsche, Daumen hoch!
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:15 Uhr von Flund3r
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
wird die Arbeitsmoral schnell mal etwas gepusht:) Da geht doch jeder gern zur Arbeit.
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:38 Uhr von Korin
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
fast: "stieg gegenüber dem letzten Jahr um 800€"

mit 60 Jahre-jubiläums-prämie, ja...
sont wären es 700€ weniger als vergangenes Jahr...

Aber freuen kann man sich über alles was man als Bonus bekommt.
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:41 Uhr von Dr.NoNO
 
+11 | -40
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:46 Uhr von Jerryberlin
 
+4 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:56 Uhr von 23_RObert
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
naja: viele firmen lassen ihre mitarbeiter am erfolg der firma teil haben!

mein vater zB hat 16 jahre bei der spedition hellmann als fahrer gearbeitet. da bekam er zwar nich auf einmal 6000€ überwiesen, dafür aber so regelmäßig etwas in die firmenrentenkasse einbezahlt das er, obwohl er dort nicht mehr ist, zum antritt seiner rente sich entscheiden kann: 30000€ cash oder eben monatliche zahlungen!

auf jeden fall auch ne feine sache und vllt sogar besser als 6000€.. ich glaube auf diese art hat er mehr davon!
Kommentar ansehen
26.09.2008 16:15 Uhr von Hebalo10
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@canabisman, ist Dein Wortschatz auf Grund überhöhtem Cannabisverbrauches auf "Bam oida" reduziert worden? Deine Kommentare beschränken sich nicht nur bei dieser News auf genau diese 2 Worte!
Kommentar ansehen
26.09.2008 16:16 Uhr von Großunddick
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ist doch schön, was Porsche da macht! Immerhin ist der Betrieb doch, finanziell, sehr erfolgreich.

Könnte es eventuell auch daran liegen, dass es gar nicht so teuer ist, einen Porsche herzustellen???
Kommentar ansehen
26.09.2008 16:23 Uhr von Hebalo10
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Da gibt es: doch glatt eine Firma, die ihre Mitarbeiter am Erfolg teilhaben lässt - in der heutigen Zeit mit Sicherheit nicht die Regel - aber es gibt auch immer noch Zeitgenossen, die das Haar in der Suppe suchen und herummotzen müssen. Für Querulanten und Berufsmeckerer habe ich nicht das geringste übrig, es sind einfach nur Dummköpfe!
Kommentar ansehen
26.09.2008 16:32 Uhr von Newbayerin
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
Möchte mal wissen wieviel Leiharbeiter dort beschäftigt sind.
Bestimmt mehr, als Angestellte.

Aber ist ok für die Angestellte das sie mal was vom großen Kuchen abbekommen.
Kommentar ansehen
26.09.2008 16:47 Uhr von Slaydom
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@new: Mehr als andere haben die auch nciht, aber Porsche gehört schon zu den besten arbeitgebern der welt
Kommentar ansehen
26.09.2008 18:07 Uhr von napster1989
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hoffe das Porsche sich auch trotz der Marktlage da oben halten wird. Wenn die jetzt noch in richtung alternativer antriebstechnik forschen ist die zukunft gesichert.
Kommentar ansehen
26.09.2008 19:17 Uhr von Slaydom
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
napster: das tun sie, aber wie bei allem dauert forschung.
Und die Wirtschaftslage steigt seit der neue Porsche chef da ist Jahr für Jahr.
1992 kam er so viel ich weiss...
Kommentar ansehen
26.09.2008 19:26 Uhr von Bluti666
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Naja von den 6000 bleiben bestimmt nur 2000 übrig, weil den größten Teil kassiert der Staat, dafür das er mit Hilfe der bei Porsche festangestellten Mitarbeiter zum gestiegenen Erfolg des Unternehmens beigetragen hat...^^.
Kommentar ansehen
26.09.2008 19:43 Uhr von Thomas66
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Hebalo10: Da gebe ich Dir recht. Typisch deutsch, bloß dem anderen nix gönnen.

Refresh |<-- <-   1-25/35   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea gibt Anleitung heraus, wie man sich "Game of Thrones"-Mantel basteln kann
USA: IT-Firmen wie Facebook gehen gegen rechtsradikale Nutzer vor
Indien: Kind von vergewaltigter Zehnjähriger nun geboren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?