26.09.08 11:22 Uhr
 13.347
 

Nach 1.610 Metern schon auf Tempo 372: Dodge Viper mit 2.000 PS

Von zwei gewaltigen Turboladern unter Druck gesetzt bringt es der 8,3-Liter-V10 in der Viper TTRS vom amerikanischen Tuner SVS auf beachtliche 2.000 PS.

Befeuert wird die Viper TTRS mit Bio-Ethanol E85. Der Biosprit hat 105 Oktan, kann daher höher verdichtet werden und trägt somit zusätzlich zur Leistungsexplosion bei.

Beim stehenden Start erreicht der 2.000 PS starke Ami nach einer Distanz von einer Meile eine Geschwindigkeit von 372 km/h.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Meter, Tempo, Dodge
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2008 11:42 Uhr von zia
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das ein neuer: PS-Rekord bei getunten Serienwagen?

Bisher kannte ich nur die Skylines mit 1000-1500 PS aus Japan. Könnte man den Veyron eigentlich auch noch weitertunen oder ist der Serien 16-Zylinder mit 1001 PS einfach schon zu sehr am Limit?
Kommentar ansehen
26.09.2008 11:45 Uhr von Auraka
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
das nenn ich mal leistung.
Kann mir mal bitte jemand den Motor in meinen Renault R5 einpflanzen^^
Kommentar ansehen
26.09.2008 12:00 Uhr von Yuggoth
 
+13 | -49
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.09.2008 12:04 Uhr von zia
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@Yuggoth: Die Grenzen des derzeit technisch möglichen ausreizen.
Durch solche extremen Beispiele der Nutzung jedes erdenklich möglichen Leistungsschubs werden am Ende des Tages auch Spritsparmaßnahmen für "normale" Autos weitergebraucht und/oder erfunden.
Kommentar ansehen
26.09.2008 12:20 Uhr von famabe
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
was ist denn das für eine wertangabe?? seit wann misst man die leistung daran, wieviel meter man braucht, um auf eine Geschwindigkeit zu kommen?? hätt man nich von null auf irgendwas schreiben könne in sekunden??
Kommentar ansehen
26.09.2008 14:22 Uhr von Morphus81
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ist n schönes Beispiel für seid Jahren verschleppten Spar-Potentials. Den Sprit gibts ja nun nicht erst seid Wochen oder Monaten. Rund 241 PS pro Liter Hubraum. Da hätte man für den aktuellen GTI 0,9l Hubraum gebraucht... Was der dann wohl auf 100km schlucken würde...

Hoffe nur, das setzt sich bald in dieser Richtung durch.

Losgelöst davon sicher eine Meisterleistung der Entwickler und Ingenieure. Würd ich gern mal selbst "erfahren", wie so ne Beschleunigung aussieht...
Kommentar ansehen
26.09.2008 14:25 Uhr von Morphus81
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
obwohl, könnt ich ja müsste nur mal den Sitz in meinem Auto verkehrt herrum einbauen. Da wirst dann doppelt oder dreimal so stark in die Sitze gepresst, jedenfalls bräuchte der wohl keine Meile von 372 auf Null... ;-)
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:02 Uhr von Bhoys
 
+2 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:31 Uhr von Foehammer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
WOW! Den Hobel will ich aber mal fahren! 2000PS.... Das Ding ist der HAMMER!
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:36 Uhr von shikarinmoto
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Hm, was will man mit soviel PS?
Man wird das auf keiner öffentlichen Straße ausleben können...
Kommentar ansehen
26.09.2008 15:49 Uhr von 23_RObert
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
omg: was sich hier alle wieder aufregen "ihr nennt das toll? klimawandel blabla"

das auto wurde gebaut um zu schaun ob es geht! nich ob man es verkaufen kann! wenn ein auto auf dieser welt 2mal im jahr n halbes kilo co2 in die atmosphäre pustet is das pillefit ... das auto wird niemals ne strassenzulassung erhalten daher gönnt den leuten ihren spass!

ps: ihr vergrillt mehr co2 im sommer mit würstchen als der auf ner ganzen meile also regt euch ab, meine güte ..
Kommentar ansehen
26.09.2008 16:07 Uhr von SelltAnasazi
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ famabe: Wenn man die Quelle liest versteht man die angaben :D Es geht da um die Stehende Meile udn wie schnell er auf einer Meile werden konnte... der autor hier hat das einfach in km/h umgerechnet.
Kommentar ansehen
26.09.2008 18:49 Uhr von idiotenkiller
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
robert: klar wird der wagen zugelassen. wieso denn auch nicht?
Kommentar ansehen
26.09.2008 18:51 Uhr von SelltAnasazi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@idiotenkiller: Schau dir die Quelle und die Videos an und du bekommst deine Antwort ;)
Kommentar ansehen
26.09.2008 18:52 Uhr von Slaydom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@idioten: weil 2000ps zu viel sind für straßenzulassung.
In Amerika steht auch ein wagen mit knapp 1800 ps und der bekommt keine Staßenzulassung.
aber ich will die karre ist ja mal saugeil^^
Ein Wunder wieviele Ökos es mittlerweile gibt^^
Kommentar ansehen
26.09.2008 18:53 Uhr von Morphus81
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@23_RObert und Konsorten: Ich freu mich doch auch, zieh meinen Huht vor der Leistung, frag mich halt nur, warum man es nicht auch sinnvoll nutzt. Wieso krieg ich hier Minus??? Lass sie doch, aber macht bloß nix sinnvolles draus! Man, würden alle soweit denken, hätten wir uns gefreut, dass das Rad rollte und würden immer noch laufen...

Sorry das manch einer weiter denkt als du (und Konsorten).
Kommentar ansehen
26.09.2008 18:55 Uhr von Morphus81
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Slaydom: Hör auf hier Selbstgespräche zu führen (Überschrift).
Kommentar ansehen
26.09.2008 19:24 Uhr von SelltAnasazi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Morphus81: ich glaube das sollte keine beleidigung sein sondern auf den user mit dem nick idiotenkiller hinweisen :D
Kommentar ansehen
26.09.2008 19:52 Uhr von Morphus81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Whoops: Sorry an Slaydom so es denn so ist... Sorry sorry...
Kommentar ansehen
26.09.2008 20:02 Uhr von readerlol
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sportwagen: mit bio ethanol is nichts alt zu neues sage nur Koenigsegg CCXR Edition...

aber ne viper schick schick
Kommentar ansehen
26.09.2008 20:19 Uhr von Tuvok_
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ach Leute: @alle miesmacher
Wenn ihr kein Benzin im Blut habt und keinen sinnvollen Kommentar habt sondern nur meckern könnt lasst es einfach...
Dieses Auto wird nicht bei VW 120 mal am Tag gebaut und Mami fährt mit dem Ding nicht ihren Filius zur Schule. Das ist ein EINZELSTÜCK und wie im Video in der Quelle unverkennbar ein waschechter Dragster. Also was regt ihr euch auf ???
Das Ding ist ein technisches Meisterwerk und ich ziehe meinen Hut vor den Schraubern die diese Rakete gebaut haben. Aber dieses ewige genöhle Klimakiller CO2 laber laber bla... Das nervt nur noch. Glaubt ihr wirklich wir können einen Klimawandel noch aufhalten wenn es einen gibt ??? Nein auch nicht wenn wir jetzt alle aufhören Auto zu fahren oder auf die neufassung des Heinkel Kabinenroller umsteigen. Genauso blödsinning wie Feinstaub etc... Nur Geldmacherrei und blinder Aktionismus.
Kommentar ansehen
27.09.2008 08:41 Uhr von Rapunzel99
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dodge Viper mit 2.000 PS: Alles gut und schön, aber wie lang ist der Bremsweg?
Kommentar ansehen
27.09.2008 13:54 Uhr von WyverexAuctor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.09.2008 14:07 Uhr von Dlotan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SABBER
Kommentar ansehen
29.09.2008 12:38 Uhr von DTrox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zia: Nein beim Veyron geht noch was. Es komtm doch demnächst eine neue Version mit veränderter Motorsteuerung mit 1350 PS.

Refresh |<-- <-   1-25/26   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urlaub Zuhause bei Flüchtlingen sehr beliebt
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?