26.09.08 09:39 Uhr
 103
 

Fußball: Valencia bleibt an der Tabellenspitze

Der FC Valencia ist weiterhin Tabellenführer der Primera Division.

Beim FC Malaga siegte der FC Valencia dank zweier Tore von David Villa (70. und 90. Minute) mit 2:0. Das Team trat ohne Marchena, Silva und Hildebrandt an.

In den anderen Abendspielen siegte Real Mallorca gegen Numantia mit 2:0 und Recreativo Huelva und Athletic Bilbao spielten 1:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Tabelle, Valencia, Tabellenspitze
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2008 11:33 Uhr von radiojohn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht komplett: Denn Almeria verlor in Valladolid 2:0 (leider).

Numancia mit "C" bitte - niemals mit "T"!

salu2 - r.j.
Kommentar ansehen
26.09.2008 11:48 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: steht eigentlich in den deutschen Printmedien, wenn es um spanischen Fussball geht, immer der unnötige Zusatz "Sevilla", wenn von Betis die Rede ist? Oder "Barcelona" bei Español?

Eine Erklärung würde mich mal interessieren.

In Deutschland würde ja auch niemand Gelsenkirchen sagen, wenn über Schalke geredet wird.

salu2 - r.j.
Kommentar ansehen
27.09.2008 12:20 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
letzte saison kaempften sie ums ueberleben, sind fast pleite und nun stehen sie auf platz eins. bin gespannt ob sie das durchhalten

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?