25.09.08 13:05 Uhr
 479
 

Wurde chinesischer Joghurt unerlaubt nach Italien importiert?

Der Skandal um das verseuchte Milchpulver aus China zieht weitere Kreise. Die EU-Kommission verlangt eine "Verschärfung der europäischen Importkontrollen".

Die Gesundheitskommissarin Andoulla Vassiliou sagte der "Frankfurter Rundschau", dass verseuchter Joghurt aus China unerlaubt nach Italien gelangte.

Die EU-Lebensmittelbehörde EFSA soll jetzt Kekse, Fertigsuppen und andere Lebensmittel, die Milchpulver enthalten und aus China stammen, kontrollieren. Die Lebensmittelhersteller selber sollen Einfuhren kontrollieren. In Brüssel entscheiden Experten über weitere Maßnahmen.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Italien, Joghurt
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei
Tschechien: Rechtspopulistischer Milliardär Andrej Babis gewinnt Wahlen
USA: Donald Trump will Geheimakten zum JFK-Mord veröffentlichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2008 13:30 Uhr von Rödelhannes
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
überschrift :D: oh man :D nach dem lesen der überschrift hab ich so gedacht "Wurde ein chinesischer Sack Reis unerlaubt nach Italien importiert?"
Kommentar ansehen
25.09.2008 14:10 Uhr von mustermann07
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Sind das die selben Brüsseler Experten: die vor kurzem die Obergrenzen für Pestizidrückstände in Lebensmitteln um ein Vielfaches erhöht haben? Blödes Gesindel, die sind nicht im geringsten besser als die Chinesen!

http://www.freizeitfreunde.de/...
Kommentar ansehen
25.09.2008 14:41 Uhr von Phoenix87
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
müsste das nicht: "nach Italien exportiert" heißen?
Kommentar ansehen
25.09.2008 17:09 Uhr von ullakatuka
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Rödelhannes: Verseuchte Milchprodukte sind wohl eindeutig erwähnenswerter als Reissäcke.
Kommentar ansehen
25.09.2008 20:58 Uhr von Rödelhannes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: und wenn es sich um milchreis handelt? :-O

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?