25.09.08 08:55 Uhr
 109
 

Fußball/DFB-Pokal: Bundesligist Hoffenheim scheitert bei Zweitligist Freiburg

Bundesligist 1899 Hoffenheim ist durch eine Niederlage beim Zweitligisten SC Freiburg aus dem DFB-Pokal ausgeschieden. Das Team von Trainer Ralf Rangnick verlor in Freiburg mit 1:3.

Schon zu Beginn des Spiels machten die Gastgeber klar, dass sie gegen den Bundesligisten mithalten können. Dem ausgeglichenen Spiel gab Schiedsrichter Kircher mit einem umstrittenen Elfmeter eine Wende: Salihovic brachte die Gäste mit 1:0 in Führung.

In der zweiten Halbzeit foulte dann Jaissle Günnes im Strafraum. Den Elfmeter verwandelte Schwaab zum Ausgleich. In der Schlussphase erzielte dann Türker mit der Schulter das 2:1 für Freiburg, den Schlusspunkt setzte Idrissou per Elfmeter, nachdem er selbst gefoult wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Pokal, DFB-Pokal, Freiburg, TSG 1899 Hoffenheim
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2008 22:47 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann muss ja Papa Hopp mal wieder ein paar Euro zuschießen, weil im Pokal nichts mehr kommt. Aber Schadenfreude ist hier ganz sicher nicht fehl am Platze. Ich sag nur: Ätsch!
Kommentar ansehen
25.09.2008 11:25 Uhr von da_bomba
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich: bin für Hoffene aber wenn man sich es selbst verbauen muss und im Strafraum so ran gehe muss ist man selbst schuld.

Der Elfer für Hoffene war vllt. a nicht gerechtfertigt aber das st Schiri- Entscheidung und wenn ich halt sowas "geschenkt" bekomm bin ich halt selbst schuld wenn ich verliere, weil ich 2x im Strafraum faule. Also bitte..

Ich hätte es gegönnt aber sie waren bzw. sind selbst schuld
Kommentar ansehen
27.09.2008 14:01 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja es kann ja nicht alles klappen, aber nun koennen sie sich voll auf die 1. bundesliga konzentrieren

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?