24.09.08 12:21 Uhr
 433
 

Hurricane Mills/USA: Geister in Country-Star Loretta Lynns Haus

Obwohl die Countrysängerin Loretta Lynn übersinnlichen Phänomenen gegenüber aufgeschlossen ist, denkt sie darüber nach, ihr "Spukhaus" zu verlassen.

Im Haus sollen während des amerikanischen Bürgerkrieges Soldaten begraben und Sklaven eingesperrt worden sein. Immer wieder werden von ihrer Familie und unabhängigen Zeugen im Haus Spukerscheinungen in historischen Kleidern gesichtet.

Nachdem nun das bekannte Medium James van Praagh, das im Auftrag einer TV-Produktion im Haus übernachten sollte, sein Vorhaben nach einer Warnung der Geistwesen absagte, erwägt der Countrystar, wegzuziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: corazon
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Star, Haus, Geist, Country
Quelle: www.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
Patricia Blanco nimmt an RTL-Nacktshow "Adam sucht Eva" teil
Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2008 12:16 Uhr von corazon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kann mir vorstellen, das es ziemlich nervig ist, ständig Geister um sich zu haben - auch wenn man keine Angst davor hat.
Kommentar ansehen
24.09.2008 12:40 Uhr von Lil Checker
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ich glaub das nicht Alleine schon nach dem Absatz:

"Nachdem nun das bekannte Medium James van Praagh, das im Auftrag einer TV-Produktion im Haus übernachten sollte, sein Vorhaben nach einer Warnung der Geistwesen absagte, erwägt der Countrystar, wegzuziehen."

Für eine TV-Produktion.... ^^ Natürlich wird dann gesagt es spukt dort. Würden die sagen, dass nur die TÜren quitschen, würde sich das Format nicht durchsetzen.
Kommentar ansehen
24.09.2008 13:54 Uhr von Kingbee
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich meine: Lorretta wäre schon längst ein Geist...??
Kommentar ansehen
24.09.2008 14:17 Uhr von Major_Sepp
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
/ironie on

Naja für gewöhnlich spuken Geister ja nicht aus Spaß sondern weil irgend etwas ihre Seelen an einem gewissen Ort festhält. Vielleicht sollte Frau Lynn mal versuchen die Seelen zu befreien

/ironie off

Und noch was Frau Lynn:
Sollte ihnen mal ein Geist in einem weißen Gewand erscheinen, brauchen sie keine Angst zu haben. Er will ihnen vermutlich nur ne Spritze geben, damit es ihnen besser geht.
Kommentar ansehen
24.09.2008 15:19 Uhr von Ashert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das: hab ich noch nie verstanden, wer kleidet die Geister eigentlich immer ein? Das man eine Seele hat oder so versteh ich ja noch, aber die Kleider und dann noch im Retro-Outfit???
Kommentar ansehen
24.09.2008 15:55 Uhr von Bhoys
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geister im Haus: Da sage ich nur Ghost Whisperer- Stimmen aus dem Jenseits !

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?