22.09.08 13:55 Uhr
 791
 

Dortmund: Neunjähriger Junge entführt und sexuell missbraucht? (Update)

Ein 27-jähriger Mann steht in dringendem Tatverdacht, sich am Dienstag letzter Woche an einem neunjährigen Jungen in Dortmund sexuell vergangen zu haben, nachdem er das Kind in sein Auto gezerrt und entführt hat.

Der geständige Mann konnte am Freitag festgenommen werden, einen Tag später erließ ein Richter Haftbefehl gegen ihn. Bereits zuvor soll er versucht haben, sich eines zwölfjährigen Jungen zu bemächtigen, was aber von einem Zeugen verhindert werden konnte.

Der neunjährige Junge befindet sich derzeit in psychologischer Betreuung.


WebReporter: Tira2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Update, Junge, Dortmund
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2008 14:37 Uhr von Hier kommt die M...
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Update: oder doppelt?

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
22.09.2008 15:02 Uhr von Hier kommt die M...
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
das wäre die nächste Frage gewesen Wieso steht in der news was von sexuellem Missbrauch, in der Quelle aber nicht?

Sorry, aber sowas geht nicht, wenn die Quelle im Check verändert wird, muss auch die News dem Inhalt angepasst werde.

Frag mich allerdings, was an deiner ersten, zur news passenden Quelle nicht ok gewesen sein soll? Die funzt doch einwandfrei?
Kommentar ansehen
22.09.2008 15:08 Uhr von engineer0815
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ autor: weißt du mehr als wir oder die polizei? weder in deiner quelle,
noch hier:
http://www.wdr.de/...

hier:
http://www.derwesten.de/...

oder in der pressemitteilung der polizei:
http://www.presseportal.de/...
steht da was von "sexuell missbraucht"!!
Kommentar ansehen
22.09.2008 15:15 Uhr von Hier kommt die M...
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Du bist zu faul, einen Titel zu ändern, der nach Meinung des checks zu nah an der Quelle ist, nimmst dann aber eine andere Quelle, deren Inhalt mit der news nicht vereinbar ist?

Eigentlich hab ich grade drum gebeten, dass die richtige Quelle hier eingesetzt wird und der Titel in den Konjunktiv kommt, da noch nichts bewiesen ist, aber für so ne Dreistigkeit sollte man die news echt als falsch wiedergegeben sperren..Mannmannmann...
Kommentar ansehen
22.09.2008 15:24 Uhr von engineer0815
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich hab freundlich gefragt: und meine frage mit den verweisen untermauert, die ich finden konnte.
und in der presseerklärung der polizei steht nix von einem sexuellen missbrauch.

darüber hinaus schliess ich mich "Hier kommt die Maus" an...
Kommentar ansehen
22.09.2008 15:28 Uhr von Hier kommt die M...
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Autor: Dann schreib deine news doch gefälligt nach der Welt-Quelle!

Ich kann hier auch nicht news einliefern, in denen ich mir meine Infos nach Gutdünken aus diversen Quellen zusammensuche, oder?


Und eins hast du mit deiner Überreaktion erreicht, jetzt hab ich wirklich an deiner news rumgemäkelt, was zuvor nicht so war. Aber das hast du jetzt auch verdient.

Danke an den Check, der jetzt die news wenigstens den Richtlinien angepasst hat :)
Kommentar ansehen
22.09.2008 16:04 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Tira2 Ihr habt Sorgen: Ich höre Dortmund 91,2.Da hab ich das schon Samstag als erwiesen bestätigt bekommen.Leider.Der Täter ,der sich mittlerweile gestellt hat,hat sich innerhalb von 2Std an dem Jungen in einer öffentlichen Toilette vergangen und anschließen laufen lassen.In kürze werden die Zeitungen von der Tat in großem Masse Berichten,da bin ich sicher.Zuvor soll der Täter versucht haben einen 12 jährigen zu überreden mit ihm zu kommen.Wer schreibt hier jetzt eigentlich ein Update?
Kommentar ansehen
22.09.2008 16:08 Uhr von mustermann07
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
"entführt und sexuell missbraucht": Ach was. Ich dachte schon er hat den Jungen entführt um mit ihm Tischtennis zu spielen... Einfach lächerlich, dieses political correctness Getue..
Kommentar ansehen
22.09.2008 16:21 Uhr von Breeze-2006
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@mustermann07: "Einfach lächerlich, dieses political correctness Getue.."

Wieso, war der Täter Ausländer?
Kommentar ansehen
22.09.2008 16:35 Uhr von mustermann07
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
war der Täter Ausländer? Weiß ich nicht. Political correctness ist ein dehnbarer Begriff, aber wenn es dir lieber ist kannst du political correctness durch Heimlichtuerei ersetzen.
Kommentar ansehen
22.09.2008 16:40 Uhr von Hier kommt die M...
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Mustermann: Bild dir deine Meinung..das war die Fahndung zu dem Fall, seitdem herrscht Schweigen.

http://www.derwesten.de/...
Kommentar ansehen
22.09.2008 16:48 Uhr von mustermann07
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
tja Breeze-2006: damit wäre deine Frage beantwortet:)
Kommentar ansehen
22.09.2008 16:59 Uhr von Breeze-2006
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@mustermann07: Nicht unbedingt - es könnte ja auch ein Deutscher gewesen sein, der sich geschminkt und den Akzent nur vorgetäuscht hat, um absichtlich falsche Spuren zu legen, und dann noch das "Brasilien"-T-Shirt, was bitte soll ein Türke in Deutschland mit einem Brasilien-T-Shirt...? ;)

Vielleicht war´s ja auch ein Brasilianer, vielleicht Dedê, Felipe Santana oder Tinga von Borussia Dortmund... :-D
Kommentar ansehen
22.09.2008 17:14 Uhr von mustermann07
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Breeze-2006: Villeicht waren es ja ein Marsmännchen, das sich als Türke mit brasilianischen T-Shirt verkleidet hat.
Kommentar ansehen
22.09.2008 18:48 Uhr von jsbach
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist ja eine tolle News: mit seeehr viel neuen Erkenntnissen. Da nimmt man eine News die schon vor ein paar Tagen lief, setzt einen Begriff dazu und macht ein Update ....toll, schon hat man eine News......
Kommentar ansehen
22.09.2008 19:50 Uhr von E-Woman
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
die: Herkunft des Täters ist irgendwie nicht relevant.

witzig, das solange herumgebastelt wird, bis die News einigermassen passt.

und das man einen Verweis auf eine andere Quelle bringt, um den eigenen Fehler zu retuschieren.
Kommentar ansehen
23.09.2008 09:10 Uhr von juggernaut
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@mustermann07: ich verstehe deine zynischen, unangebrachten kommentare nicht. und ich vermute, dass das vielen Leuten ähnlich gehen wird.
Kommentar ansehen
23.09.2008 10:39 Uhr von mustermann07
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das tut mir sehr leid juggernaut: Aber es gibt eine Lösung, einfach nicht lesen:)
Kommentar ansehen
24.09.2008 10:57 Uhr von juggernaut
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich kenne eine bessere lösung mustermann: nicht so einen bullshit posten.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?