21.09.08 22:28 Uhr
 205
 

Israel: Ministerpräsident Ehud Olmert ist zurückgetreten

Am heutigen Sonntag hat der israelische Ministerpräsident und Regierungschef Ehud Olmert seinen Rücktritt eingereicht. Mehrere Korruptionsaffären hatten Olmert stark zugesetzt. Nachfolgerin wird vermutlich die momentane Außenministerin Zipi Livni.

Der israelische Präsident Schimon Peres müsste Livni dazu mit der Bildung einer neuen Regierung beauftragen, was aber als sicher gilt. Olmert hat bereits vor kurzem seiner designierten Nachfolgerin viel Erfolg gewünscht und ihr tatkräftige Unterstützung zugesagt.

Livni hat 42 Tage Zeit, eine neue Regierungskoalition zu bilden. Sollte das Vorhaben scheitern, wären Neuwahlen nötig, welche vor allem die Oppositionsparteien befürworten.


WebReporter: Skandalnudel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Minister, Ministerpräsident
Quelle: afp.google.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
Kritik an Donald Trump: Werteverweis von Ex-Präsident Bush
Wien: Polizeieinsatz gegen Parlamentsmaskottchen wegen Verhüllungsverbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2008 22:56 Uhr von Alice_undergrounD
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
hahaha: dann müssen sich die orthodoxen jetz was von ner fraus sagen lassen :p :D
Kommentar ansehen
21.09.2008 23:00 Uhr von christi244
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich wünsche Tzipi Livni: auch viel Erfolg dahingehend, dass sie sich durchsetzen kann. Für das Land ist sie m. E. wirklich ein Gewinn.

Es wäre von Vorteil, wenn wir hier auch Leute wie sie hätten.
Kommentar ansehen
22.09.2008 00:17 Uhr von cYpher23
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Leider Leider ist auch Livni keine von den Politikern, die "um jeden Preis" einen Frieden mit den Palästinensern anstrebe, wie ich mir gerade erlesen habe. Trotzdem besteht für mich Hoffnung zur Annahmen, dass sich die Beziehungen zwischen den beiden Regionen dank ihr bessern werden.


Ja ja ja...
Da haben die "Russen" "ausnahmsweise" mal die Wahrheit geschrieben... http://de.rian.ru/...
Kommentar ansehen
22.09.2008 00:29 Uhr von maflodder
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Kriegstreiber und Massenmörder !!!
Kommentar ansehen
22.09.2008 08:55 Uhr von christi244
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
cYpher: Um jeden Preis muss sie das auch nicht. Im Gegenteil, denn dann käme sie sicherlich der Orthodoxie in die Quere und das wäre eher nicht gesund.

Eine Politik kleiner aber steter Schritte wäre sicherlich sinnvoller.

Was die Russen angeht, wir werden von allen Seiten zugesülzt. So wenig, wie wir an die Nachrichten aus Russland glauben können, so wenig sollten wir den Westmedien trauen.

Meine Frage aber ist, wo bleibt unsere Tzipi, die hier im Land aufräumt?
Kommentar ansehen
22.09.2008 14:19 Uhr von cYpher23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
christi244: Da waren meine Hände mal wieder schneller als der Kopf. Ich denke natürlich auch, dass sich mit ihr einiges bessern wird.

Die Sache mit den Quellen sehe ich natürlich auch so. Doch wenn es gleiche Nachrichten von gegenseitig unabhängigen Quellen gibt (z.B russiche, amerikanische und deutsche Quellen), braucht man die Sache nicht mit allzu viel Skepsis anzugehen.

Doch was soll man von diesem Fall denken?
http://de.reuters.com/... gegen http://de.reuters.com/...
Kommentar ansehen
22.09.2008 15:17 Uhr von christi244
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cYpher: Das sehr ich wie Du.

cYpher ... ;-) Du liest Dich nicht, als ob ich Dir Deine Gedanken in diesem Fall erklären müsste ...! Oder etwa doch? ;-)

Von daher bleiben wir bei der bisherigen Praxis, Infos von allen Seiten zu holen, wo wir sie kriegen können. Ich hab kein Problem damit.
Kommentar ansehen
22.09.2008 18:10 Uhr von cYpher23
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
christi244: "Du liest Dich nicht, als ob ich Dir Deine Gedanken in diesem Fall erklären müsste ..."
Exakt.

"Von daher bleiben wir bei der bisherigen Praxis, Infos von allen Seiten zu holen, wo wir sie kriegen können. Ich hab kein Problem damit."
Wo kann ich unterschreiben?
Kommentar ansehen
22.09.2008 18:40 Uhr von christi244
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
cYpher: Dann freue ich mich weiterhin auf recht interessante und lesenswerte Gedankengänge von Dir. :-)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?