21.09.08 16:36 Uhr
 73
 

2. Fußball-Bundesliga: Ingolstadt besiegt Osnabrück

Vor 4.083 Besuchern besiegte am heutigen Sonntagnachmittag der FC Ingolstadt das Team des VfL Osnabrück mit 2:1 (1:0). Ingolstadt konnte dadurch die Abstiegszone der 2. Liga-Tabelle verlassen.

Quasi im Alleingang sorgte Ersin Demir für den Sieg der Gastgeber. Er erzielte in beiden Halbzeiten ein Tor (2. und 61. Minute). Zwei Minuten vor Ende der Partie brachte Fiete Sykora die Gäste noch heran, zu mehr reichte es aber nicht mehr.

Ingolstadt feiert damit den zweiten Dreier in dieser Saison und nähert sich dem Mittelfeld der Tabelle. Osnabrück bewegt sich weiterhin im unteren Bereich der Tabelle.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Osnabrück, Ingolstadt
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp fährt Reporter an - "Können Interview jetzt abbrechen"
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2008 16:51 Uhr von marshaus
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
lief wohl nicht so gut fuer osnabrueck. fuer ingolstadt hat es sich aber gelohnt sind dadurch nicht mehr im keller, aber um den abstieg werden sie wohl weiter kaempfen.
Kommentar ansehen
22.09.2008 11:03 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
argh: das war ein absolutes scheißspiel. ingolstadt war nicht überragend, und osnabrück hat nur grütze gespielt, bis auf die letzten 20 minuten. zu spätes aufbäumen. verdiente niederlage.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert
Fußball: Jürgen Klopp fährt Reporter an - "Können Interview jetzt abbrechen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?