21.09.08 15:48 Uhr
 1.293
 

Susan Sideropoulos über ihre Essstörung: "Ich habe meine Waage weggeschmissen!"

Der 27-jährige "GZSZ"-Star Susan Sideropoulos hielt sich stets für zu korpulent. Aus diesem Grund aß sie oft nur Kohlsuppe. Heute bringt sie 53 Kilogramm auf die Waage. Susan gab nun erstmals in einem Interview Auskünfte über ihre Essstörung.

"Ich war in dieser Ballettgruppe mit den ganzen zierlichen Ballettmädchen. Ich war nie so spindeldürr wie die anderen, eher normal. Aber ich wollte trotzdem immer weniger wiegen", sagte Susan im Gespräch mit der "Bild am Sonntag".

Weiter sagte die Schauspielerin, dass sie keinesfalls mehr an einer Diät teilnehmen will. Ihre Körperwaage hat sie weggeworfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Essstörung, Waage, Susan Sideropoulos
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2008 16:26 Uhr von Suesser
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich hat Sie Ich finde Sie hat eine schöne weibliche Figur. dick sieht anders aus.
Kommentar ansehen
21.09.2008 16:55 Uhr von vostei
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Waagenverbot!!!!!!! Unbedingt *mit Schäuble und Beckes telenier´*
Kommentar ansehen
21.09.2008 20:20 Uhr von PCSM
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wen interessiert´s.......

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?