20.09.08 18:05 Uhr
 125
 

1. Fußball-Bundesliga: Schalke gewinnt durch Eigentor vom Frankfurter Ochs

In einem Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga gewann der FC Schalke 04 gegen Eintracht Frankfurt mit 1:0 (1:0). 61.542 Besucher waren in der Schalker Arena zu Gast.

Die Schalker übernehmen aufgrund des Sieges vorläufig Platz eins der Tabelle. Es ist bereits das elfte Match hintereinander für die Gelsenkirchener ohne Niederlage. bei Heimspielen hat man seit 441 Minuten kein Gegentor mehr bekommen.

Das entscheidende Tor fiel vier Minuten vor dem Pausenpfiff. Patrick Ochs (Frankfurt) versenkte den Ball im eigenen Tor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Frankfurt, FC Schalke 04, Eigentor
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?