20.09.08 18:26 Uhr
 2.354
 

Fußball: Bremen demütigt Bayern München in der Allianz Arena

Trotz mehrer Ausfälle hat es Werder Bremen geschafft Bayern München zu deklassieren.

Die Bayern verloren mit 5:2. Rosenberg schaffte gleich Zwei Tore gegen die Münchner. Naldo, Özil und Pizzaro durften sich ebenfalls als Torschützen feiern lassen.

Mit seinem Doppelpack hat der Ex-Bremer Borowski lediglich zur Ergebnisverschönerung beigetragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: topnewsman
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, Bremen, Arena
Quelle: www.sport-finden.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

42 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2008 18:32 Uhr von rheih
 
+26 | -7
 
ANZEIGEN
Herzlichen: Glückwunsch an Werder Bremen! Dieser Sieg grenzt an eine Sensationen! Wer hätte mit solch einem Ergebnis gerechnet?

In München wurde heute das Oktoberfest eröffnet und zu diesem Datum waren die Bayern in der Vergangenheit schon öfter mal von der Rolle... :-)
Kommentar ansehen
20.09.2008 18:44 Uhr von Showtek
 
+24 | -8
 
ANZEIGEN
Ich gönne es den Bremern! Schön gemacht!
Kommentar ansehen
20.09.2008 18:45 Uhr von Alice_undergrounD
 
+15 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.09.2008 19:11 Uhr von Karadeniz55li
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
ich hoff das das es sich am ende der meisterschaft auszahlt....
ausserdem kann sich ma bayern in ruhe überlegen was sie falsch gemacht haben.
Kommentar ansehen
20.09.2008 19:16 Uhr von alexanderr
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
klasse: finde ich echt gut. bayern kann nun mal nich immer gewinnen trotz guter spieler. und diese niederlage beweist, dass die auch mal konkurrenz bekommen und dies die bundesliga etwas spannender macht.
Kommentar ansehen
20.09.2008 19:17 Uhr von KingChimera
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Verdiente Niederlage: Einfach dämlich gespielt, keinen Einsatz gezeigt, dem Gegner mind. 10 Meter Platz gelassen. So kannst du kein Spiel gewinnen.

@ Alice_undergrounD: Glückwunsch, du hast dich sogar ohne Aufforderung disqualifiziert. Lell ist ein Eigengewächs, und war auch schon letzte Saison mehrmals im Kader.

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
20.09.2008 19:37 Uhr von borstel79
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
Erst auf Spielfeld und dann aufs Oktoberfest. So langsam sollten es die Bayern doch gemerkt haben das es sich mit 2 Mass Bier nicht gut Fussball spielen lässt, genau so wie das Auto fahren.
Aber ich finde es als Bremen-Fan natürlich auch gut das die Bayern so Haushoch verloren haben. Eigentlich sollte ja Klose eins von den beiden Toren schiessen. *lol*
Kommentar ansehen
20.09.2008 20:11 Uhr von Jimyp
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Glückwunsch nach Bremen, verdienter Sieg.

Vor allem in der Hintermannschaft muss sich noch einiges ändern. Rensing ist kein Kahn, zumindest noch nicht.
Kommentar ansehen
20.09.2008 20:19 Uhr von stern2008
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
sieben null für bremen: borowski sollte wieder nach bremen gehen. nächste woche sitzt er bestimmt wieder auf der bayern bank, genauso wie podolski - dann wird klose wieder fit sein. oder hat poldi eine chance heute gehabt?
Kommentar ansehen
20.09.2008 21:08 Uhr von Great.Humungus
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Nach 2 Maß kann man vielleicht laut Beckstein noch Auto fahren, aber lange kein Fußball mehr spielen
Kommentar ansehen
20.09.2008 21:15 Uhr von ingo1610
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@falke22: Bei Werder fehlten Frings, Fritz und Jensen als gesetzte Spieler der ersten Elf. Des weiteren fehlte noch Almeida verletzt.

Aber dafür hat man ja einen so großen Kader, damit man solche Ausfälle kompensieren kann.
Kommentar ansehen
20.09.2008 21:24 Uhr von Nordi26
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Glückwunsch an Bremen: ein guter Trainer und viele Millionen schwere Ausländer ist nicht alles!
Kommentar ansehen
20.09.2008 21:46 Uhr von ulb-pitty
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
von: demütigen seh ich net viel... jeder verliert mal hoch, selbst der fc bayern. ja wundert euch! auch bayern verliert mal mit mehr als einem tor unnerschied, un außerdem wars auch der zweitbeste deutsche verein... demütigung wärs, wenns cottbus oder so gewesen wär(nehmts mit net übel, ihr cottbusser, aba ihr wisst sicher wat ich mein;))
will sehn wer am ende wieder ganz vorne steht... un das wird der fcb sein..

und nun lasset die minuse hageln!
Kommentar ansehen
20.09.2008 21:53 Uhr von Blackhart12
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
nur ein Wort: YEAH!!!!!!
Kommentar ansehen
20.09.2008 22:04 Uhr von xxxGTIxxx
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
das ist ja wie bei: Real Madrid, als die einen Haufen Stars eingekauft haben,und nichts hinbekommen haben. Die hatten wohl keine Lust, die sind jetzt alle wohl auf dem Oktoberfest.

Ob das die erste und letzte Saison für Klinsmann als Trainer war.
Bei der WM hat das ja besser geklappt.
Kommentar ansehen
20.09.2008 22:16 Uhr von Mrdeephouse
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
es ist immer gut wenn Bayern verliert deswegen ist der tag heute nicht ganz so schlecht (trotz dem meine Mannschaft Verloren hat)

DRECKS BAYERN!!!!
Kommentar ansehen
20.09.2008 22:16 Uhr von Super-schlumpf
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
Jeder weiß es doch es wird solange gespielt, bis Bayern am Ende doch noch Meister wird!
Kommentar ansehen
20.09.2008 22:52 Uhr von snake2006
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Jubel: jetzt wirds eng Klinsi. Noch 2 solcher Spiele und das wars
Kommentar ansehen
20.09.2008 23:32 Uhr von KingChimera
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ nordi26: Guter Trainer? Hä? Von wem sprichst du? Von dem Bäckergesellen der sich 13 Helferlein hat einfliegen lassen, weil er selbst nichtmal Wasser zum kochen bringen kann?

Und auch Bremen hat viele millionenschwere Ausländer, oder aber die haben Pizarro, Naldo, Diego etc. alle schnell eingebürgert.

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
20.09.2008 23:45 Uhr von Hansaspieler
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
Bayern :D: Ich find das hammer endlich die 1. Niederlage.
Ich hoffe, dass sie mit dieser Mannschaft nicht einmal den DFB-Pokal gewinnen
Kommentar ansehen
21.09.2008 01:20 Uhr von Nordi26
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
@ KingChimera: der Bäckergeselle hat zu mindestens einen überbezahlten Sauhaufen mit guten Spielen bei der WM zu einen 3 Platz geführt. Natürlich sind die Clubs wie Werder auch mit zu vielen Ausländer bestückt, aber die lassen unsere guten deutschen Nachwuchstalente nicht wegen so viele Ausländer auf die Bank schmoren. Zudem ist es auch gut den FC Hollywood auf den Boden der Tatsachen zu führen!
Kommentar ansehen
21.09.2008 01:22 Uhr von ciller
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
darauf trinken wir einen: also das muss erstmal gefeiert werden^^

HSV HSV
Kommentar ansehen
21.09.2008 01:29 Uhr von Jimyp
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@Nordi26: Was hat denn Bremen in der letzten Zeit an Talenten hervorgebracht? Ich sehe da keinen Schweinsteiger, Lell, Lahm, Rensing u.s.w.
Stammspieler sind dort alles zugekaufte Spieler.
Kommentar ansehen
21.09.2008 02:12 Uhr von Onkeld
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
wie war das: nach der 5:2 klatsche von hoffenheim gegen leverkusen? so wird hoffenheim kein meister... haha nichtsnutzige bayern.
Kommentar ansehen
21.09.2008 02:44 Uhr von Nordi26
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@Jimyp: und wer läst wegen die teuren gutspielende Ausländer diese besten deutsche Talente auf die Bank schmoren!

Refresh |<-- <-   1-25/42   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München beendet "Audi Cup" auf letztem Platz
Fußball: FC Bayern München macht Ex-Spieler Hasan Salihamidzic zu Sportdirektor
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?