20.09.08 17:17 Uhr
 3.316
 

BMW 123d von Digitec: 245 PS bei 5,2 Liter Verbrauch

Tuner Digitec hat sich den BMW 123d geschnappt und dessen Zweiliter-Diesel eine Leistungskur verpasst. Aus ehemals 204 werden 245 PS, in 6,2 Sekunden sind 100 Stundenkilometer erreicht. Mit 245 km/h Topspeed kratzt der Power-Einser an der 250er-Marke.

Möglich machts eine neue Software für die Motorsteuerung. Trotz sportwagenverdächtiger Leistungswerte verliert der Einser seinen Spatzendurst nicht und soll sich im Schnitt mit 5,2 Litern Diesel begnügen.

Optisch halten sich die Digitec-Leute eher zurück: Der 123er wirkt dezent. Tieferlegung ja, prolliges Getue nein, so lautete wohl das Motto der Tuning-Experten. Lediglich schwarze 19-Zöller von Oz und ein Doppelrohr-Sportauspuff machen auf das Quäntchen Extrapower aufmerksam.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dat_Schumi
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, PS, Liter, Verbrauch
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2008 19:25 Uhr von Chriz82
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
sehr geiles Teil. *sabber
Kommentar ansehen
20.09.2008 19:58 Uhr von 102033
 
+6 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.09.2008 09:51 Uhr von burn0r
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wieso nich zum heizen? gerade n schöner TDI macht doch schon fun...bei niedriger drehzahl soviel kraft....geiles teil :PP
Kommentar ansehen
22.09.2008 12:37 Uhr von sevenOaks
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@102033: zitat
"trotz 245ps bleibt es ein langw. Treckermotor
Mich würden max. 4000 U/min nicht zum Heizen animieren."

also, die diesel-fahrer ´belohnen´ dich anscheinend schon mal mit roten bewertungen... ;)

jedenfalls kann man da nicht so einfach urteilen, denn das drehmoment (-> power ^^) eines diesels ist sicher nicht zu verachten.
aber letztendlich bezieht sich dein kommentar eher auf den persönlichen geschmack, denke ich.

kriegst leider trotzdem n minus, weil ich auch aus überzeugung n 140ps-"trecker" fahre :D
Kommentar ansehen
22.09.2008 13:03 Uhr von 102033
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ drehmoment (-> power ^^): ah was, das ist doch nur Machogehabe
eines Stammtisch/Autobild-Niveau

Wenn Diesel nicht so sparsam wären, würde niemand so ein Sche..ss fahren wollen! (hab doch selbst einen...)

Fahrspaß fängt da an, wo ein Motor sich spürbar abquält, und sowas ist beim Diesel nicht wahrnehmbar.

Nur ein frequentes: "Ticker, Ticker, Ticker"
Kommentar ansehen
22.09.2008 17:20 Uhr von Quotendepp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Verbrauch: Bei 245PS würde ich die 5,2 Liter wohl nie erreichen, verleitet einen "leider" zum heizen. Aber naja, lass´ es 7 Liter Verbrauch sein, immer noch akzeptabel. :-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?