20.09.08 11:18 Uhr
 220
 

Obama bekommt offiziellen Wahlkampf-Soundtrack

Im US-Wahlkampf geht es zur Zeit heiß her. Nachdem vor kurzem bereits eine Action-Figur von Sarah Palin in den Handel kam, erscheint nun eine Wahlkampf CD für Barack Obama.

Auf der Platte, die den Namen "Yes We Can: Voices of a Grassroots Movement" trägt, sind unter anderem Lieder von Stevie Wonder, John Legend und Sheryl Crow zu hören.

Der Erlös aus den Einnahmen soll dem Fonds von Obama´s Kampagne zu Gute kommen.


WebReporter: da_don
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Barack Obama, Wahlkampf, Sound, Soundtrack
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama nennt Trumps Stopp von Migrantenkinderschutzprogramm "grausam"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2008 11:58 Uhr von Meepo
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Verstehs nicht: Gibt es auf der Welt ernsthaft Menschen, die einen Politiker wählen, weil er auf einem Plakat freundlich grinst oder Actionfiguren oder CDs, hat die ihn anpreisen?

Bei solchen News wird einem klar, warum eine Republik keine vernünftige Staatsform sein kann.
Kommentar ansehen
20.09.2008 15:50 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt einfach nichts was die Amerikaner nicht verkitschen können. Warum sollte da Politik eine Ausnahme sein?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama nennt Trumps Stopp von Migrantenkinderschutzprogramm "grausam"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Barack Obama ordnete wohl kurz vor Amtsende Cyberangriff auf Russland an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?