19.09.08 12:56 Uhr
 1.015
 

Hattingen: Nach Bombenexplosion 17 Verletzte

In Hattingen explodierte heute Vormittag ein Bombe aus dem 2. Weltkrieg. Ein Bagger brachte bei Bauarbeiten den über 60 Jahre alten Blindgänger zur Explosion.

Bis zum jetzigen Stand wurden rund 17 Menschen verletzt. Die meisten erlitten ein Trauma.

Desweiteren hat die 25 kg Bombe verheerenden Schäden an nahe liegenden Gebäuden im Industriegebiet Henrichshütte angerichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ***Dolly***
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Verletzte, Bombe
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Prozess: Bottroper Apotheker gab unterdosierte Krebsmedikamente an Tausende aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2008 12:47 Uhr von ***Dolly***
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr oft haben die Baggerfahrer Glück, wenn sie die Bomben finden. Diesmal ist zwar auch niemand umgekommen, aber das liegt wohl nur daran das es eine relativ kleine Bombe war.
Kommentar ansehen
19.09.2008 13:07 Uhr von ciller
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
krass alda: gib es dazu vielleicht auch paar bilder???

nochmal schwein gehabt...
Kommentar ansehen
19.09.2008 13:16 Uhr von ShadowDriver
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Damals: bei mir an der grundschule wurde auch eine bombe gefunden als häuser nebenan gebaut wurden nur wurden wir schnell evakuiert.

Glück gehabt das es keine toten gab.
Kommentar ansehen
19.09.2008 14:56 Uhr von titusjonas
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kleine Bombe? Habs schon gemeldet - die Bombe wog keine 25 kilo, sondern 250! Das war ein Fünf-Zentner-Sprengsatz....
Kommentar ansehen
19.09.2008 14:56 Uhr von FVA
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und: wer bezahlt den Schaden?
Die, die sie geworfen haben bestimmt nicht!
Kommentar ansehen
19.09.2008 15:10 Uhr von ***Dolly***
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@titusjonas: in meiner Quelle steht was von 25 kg!
Auf bild hab ich auch was von 250 kg gelesen... Aber mehr als nach meiner Quelle gehen kann ich auch nicht, sry
Kommentar ansehen
19.09.2008 15:31 Uhr von ***Dolly***
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@titusjonas: achja, ich denke auch mal das der Baggerfahrer und weitere Arbeiter eine 250 kg Bombemexplosion sicherlich nicht überlebt hätten

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?