19.09.08 10:12 Uhr
 180
 

Leer: Nur die Berufsbildende Schule II ist mit Benzo(a)pyren belastet (Update)

Die Böden in 20 kreiseigenen Schulen im Landkreis Leer wurden untersucht auf Belastungen mit Benzo(a)pyren.

Die Teerasphalt-Fliesen in Werkräumen, in Aus- und Weiterbildungszentrum in Leer und in den Kellerräumen der Kreisverwaltung wurden untersucht und sind gesperrt worden, nachdem das krebserregende Benz(a)pyren in der Berufsbildenden Schule II in Leer festgestellt wurde.

Landrat Bernhard Bramlage hat bereits den Austausch von 4500 Quadratmeter Bodenfliesen in der Berufsbildenden Schule II (BBS II) in Leer angeordnet. Die Kosten sollen etwa 500 000 Euro betragen.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Schule, Beruf
Quelle: www.oz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangladesch hat fast eine Million Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar aufgenommen
Braunschweig: Bei spektakulärer Flucht verfolgen 21 Polizeiautos 18-Jährigen
Leipzig: Linksradikale verprügeln aus Versehen Linke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?