19.09.08 08:07 Uhr
 7.698
 

Hürth: Bei Aldi wurden 115 Einkaufswagen gestohlen

Zwischen Montag und Mittwoch waren im Hürth-Park Diebe tätig. Ihre Beute sind 115 Einkaufswagen von Aldi.

In der Zeit von Mitte bis Ende August waren dort schon einmal 50 Einkaufswagen entwendet worden. Damals hat ein Zeuge eine verdächtige Frau gesehen.

Die Frau, die etwa 40 bis 50 Jahre alt und blonde Haare haben soll, wurde beobachtet, wie sie Einkaufswagen in eine, VW-Transporter verstaut hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudi68
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Aldi, Einkauf
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs
Wien: Frau reagiert geistesgegenwärtig und sperrt Einbrecher in ihre Wohnung ein
Brasilien: Büro-Mitarbeiter finden Puma unter Schreibtisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2008 08:11 Uhr von schmiddy2k
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm, wer klaut sowas? Ich weiß nicht wieviel ein Wagen einbringt, aber ich vermute mal das geht zum Schrotthändel und der verkaufts dann..

Kann man mit sowas echt Kohle machen? oO
Kommentar ansehen
19.09.2008 08:12 Uhr von b0mb
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Stellt sich nur die Frage: was die mit den Einkaufswagen vorhaben.

So viele mit einem VW-Transporter abtransportieren ist ja schon ne Leistung.

Die Dinger auf dem Schrott zu Geld zu machen stelle ich mir auch nicht so leicht vor.

Vielleicht wird man die ja im Ausland los... who knows ;)
Kommentar ansehen
19.09.2008 08:16 Uhr von Major_Sepp
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ich meine: mal gehört zu haben, dass handeslübliche Einkaufswagen in der Anschaffung 150 - 250 Euro kosten. An und für sich "klauenswert", jedenfalls wenn man es im großen Stil macht...


Allerdings kann ich mir auch nicht vorstellen wo sie die wieder loswerden will.....
Kommentar ansehen
19.09.2008 08:18 Uhr von Fleischor
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe gerade mal: google angeworfen: gebrauchte Einkaufswagen gibt es scheinbar ab 39€/Stück. Sagen Wir mal der Händler würde jeweils 20€ dafür bezahlen (sofern er überhaupt von Privat ankauft), dann lohnt sich das trotzdem allemal bei der Menge.
Und selbst ein Schrotthändler direkt hinter der Grenze (wäre von Hürth aus nicht weit weg), hätte sicherlich einiges Interesse daran, da das Metall sehr Hochwertig ist und nur die großen Plastikteile entfernt werden müssten.
Traurig nur, daß die Neuanschaffung weitaus Teurer ist (afaik um die 500€ je Wagen, da sie wohl Handgearbeitet sind).
Kommentar ansehen
19.09.2008 08:44 Uhr von Yes-Well
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
LOL es gibt kaum noch Geld für Schrott: Wer die Dinger also für den Schrott geklaut hat muß echt verzweifelt sein. 50€/t bekommt man zu Zeit.

Und den Schrotthändler der zum jetzigen Zeitpunkt so eindeutlich geklaute Ware ankauft, will ich sehen.
Kommentar ansehen
19.09.2008 09:13 Uhr von T00L
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
vielleicht wollen die aus den Einkaufswagen ein wirklich umweltfreundliches Fahrzeug bauen? =)

sry, aber manche hab solche Ideen ^^
Kommentar ansehen
19.09.2008 10:18 Uhr von diehard84
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
die gehen sicher in den schrott gibt genug deppen die jedes stück metall was irgendwo rumliegt mitnehmen...

sowas lohnt sich durchaus in der heutigen zeit...

allerdings sind 115 stück ne beachtliche anzahl die muss man erstmal heilwegs unbemerkt abtransportieren...das finde ich komisch ...macht ja auch lärm
Kommentar ansehen
19.09.2008 10:26 Uhr von Dersim62
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
bei uns im aldi sind an den rädern der einkaufswaagen so komische sensoren, sobald sie den platz verlassen blockieren die räder. es passiert oft das die leute die einkaufswagen mit heim nehmen um den einkauf leichter zu transportieren. nur mit dem zurückbringen sind die dann wohl zu faul
Kommentar ansehen
19.09.2008 12:48 Uhr von Michi1177
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Stand heute morgen sogar in der "Bild" auf Seite 1 in riesigen Lettern! Zudem ist dazu heute noch eine Sonderausgabe vom Heute-Journal und eine großangelegte Pressekonferenz der Ermittlungsbehörden geplant zu der Pressevertreter aus der ganzen Welt erwartet werden!

Die Welt hält den Atem an!
Kommentar ansehen
19.09.2008 13:00 Uhr von aral
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Krass :): Endlich kann ich auch mal sagen: Hey - das ist ja bei mir direkt um die Ecke - da war ich Sonntag noch im Kino ;)
Kommentar ansehen
19.09.2008 13:08 Uhr von zenon
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Deutsch? Was ist denn das für ein Satz?

"Einkaufswagen in eine, VW-Transporter verstaut hat."
Kommentar ansehen
19.09.2008 13:15 Uhr von cYpher23
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Da fehlt wahrscheinlich ein Wort. Ich tippe auf Tüte.
"Die Frau, die etwa 40 bis 50 Jahre alt und blonde Haare haben soll, wurde beobachtet, wie sie Einkaufswagen in eine Tüte VW-Transporter verstaut hat."
Kommentar ansehen
19.09.2008 13:57 Uhr von xPainkillerx
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
Deine Mama klaut Einkaufswagen bei Aldi :O)
Kommentar ansehen
19.09.2008 14:17 Uhr von manboo1
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Bodo Bach: Ich glaube Bodo Bach hat die Dinger. In einem Sketch hab ich gesehen wie er daraus Kaninnchenställe gemacht hat.*ggg*
Kommentar ansehen
19.09.2008 14:31 Uhr von ari99
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wieviel wiegt ein Einkaufswagen ??? Gehen wir von 20 Kg aus sind es über 2 Tonnen....
Bargeld lacht.

Zur Not einmal gestaucht oder mit nem Vorschlaghammer dellen...
Kommentar ansehen
19.09.2008 18:23 Uhr von unterderbruecke
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Viele: grüße aus Hürth :D
Kommentar ansehen
19.09.2008 18:26 Uhr von Lebensgefahr
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
also bei uns kann man einen: Einkaufswagen schon für 50 Cents bekommen. Einfach Geld einschieben und schon ist er gek(l)au(f)t.....
Kommentar ansehen
19.09.2008 18:33 Uhr von radiojohn
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
umdrehen, Griff und Räder abflexen, ........
und schon hat man den schönsten Karnickelstall.

salu2 - r.j.
Kommentar ansehen
19.09.2008 23:01 Uhr von Dr.NoNO
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann wird wohl morgen: irgendwo in Polen ein neuer Supermarkt eröffnet.....
Kommentar ansehen
20.09.2008 00:28 Uhr von Bhoys
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Einkaufwagen gestohlen: Da wird sicher bald ein neuer Supermarkt aufmachen weil Einkaufwagen haben sie ja schon und wenn sie noch nicht genug haben holen sie sich einfach wieder welche bei ALDI auf der anderen Straßenseite ganz einfach so schaltet man die Konkurrenz aus !
Kommentar ansehen
20.09.2008 11:52 Uhr von chazy chaz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@unterderbrücke+Aral: So viele Hürther hier? mit mir schon 3 :D
Kommentar ansehen
20.09.2008 13:11 Uhr von denny1252
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Letzter Satz: Ich denke, der letzte Satz geht so:
Die Frau, die etwa 40 bis 50 Jahre alt und blonde Haare haben soll, wurde beobachtet, wie sie Einkaufswagen in einen VW-Transporter verstaut hat.

Statt dem letzten Komma kommt wahrscheinlich ein "n" hin.. ;-)
Kommentar ansehen
20.09.2008 13:47 Uhr von dragon_eye
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@denny1252: Genial geloest. Tatsaechlich ist der Autor wohl 2 Zentimeter zu weit nach rechts gerutscht.
Kommentar ansehen
20.09.2008 13:54 Uhr von cYpher23
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
denny1252: Ist natürlich AUCH eine Lösung.
Ich bestehe weiterhin auf Tüte.
Kommentar ansehen
20.09.2008 15:50 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Fehler in der letzten Zeile: Es müsste heissen: In eineM VW-Transporter", stimmt. Aber jetzt schaut mal bitte auf eure Tastatur. Die Abfolge unten istyxcvbnm,. Ergo schlichtweg ein Tippfehler, um eine Taste zu weit nach rechts gerutscht. Kann jedem mal passieren. Dem Checker hätts aber auffallen müssen.

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Philippinen: Polizei erschießt an einem Tag 32 mutmaßliche Drogendealer
Betrunkener Vater mit drei Kindern auf Roller unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?