18.09.08 17:45 Uhr
 1.561
 

Hochwertige Aktfotografie von Spät-Einsteigerin

Eine sehr ästhetische Form der Aktfotografie präsentiert jetzt die Künstlerin Nadja Kornrade.

Die Models wurden an eher ungewöhnlichen Orten wie Seen oder Wäldern aufgenommen. Alle Aufnahmen haben gemeinsam, dass die Models sehr sinnlich gezeigt werden.

Nina Kornrade gilt als Späteinsteigerin und hat erst vor wenigen Jahren die Aktfotografie für sich entdeckt. Und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen.


WebReporter: bullit1000
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Einsteiger
Quelle: www.max.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2008 18:43 Uhr von Scherz
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
man man man: die beiträge hier sind auch Balsam für die Sinne!
Kommentar ansehen
18.09.2008 19:16 Uhr von Sorriso
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frag mich grad, was zur Hölle daran besonders sein soll?

Und an Seen und in Wäldern haben auch schon andere Fotografen Aktbilder gemacht.

Sehe absolut keine News in diesem Beitrag....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?