18.09.08 15:33 Uhr
 445
 

Werbegag: Kreditkarten riechen nach Kaffee

Eine deutsche Großbank bietet ihren Kunden jetzt Kreditkarten mit einem bestimmten Geruch an.

Die Bankkunden können zwischen vier Geschmacksrichtungen wählen: Kaffee, Orange, Minze und Zimt.

Die Motivauswahl der Karte ist sogar noch größer. Insgesamt kann man aus 44 unterschiedlichen Motiven auswählen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stern2008
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kredit, Kaffee, Kreditkarte
Quelle: www.geld-kompakt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt
Michael-Jackson-Anwalt verteidigt nun Bill Cosby in Missbrauchsprozess
Netflix verfilmt Massenmord-Fall von Anders Behring Breivik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2008 15:38 Uhr von b0mb
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Und ich dachte immer: Geld stinkt nicht! :P
Kommentar ansehen
18.09.2008 18:49 Uhr von NoPq
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich arbeite da^^: Und die Dinger riechen echt net sehr stark und sinnlos isses außerdem auch eigentlich. Ne goldene Kreditkarte taugt doch viel mehr und schaut auch noch besser aus!
Kommentar ansehen
18.09.2008 18:54 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe hier eine CD, die nach Oregano riecht! War damals von Pizza Connection 2!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europa bleibt weiter im Visier des IS
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?