18.09.08 15:22 Uhr
 79
 

Fußball/HSV: Castelen schon wieder unterm Messer

Der 25-jährige Hamburger Romeo Castelen fällt weiterhin aus.

Der Rechtsaußen konnte gerade nach einer Meniskusoperation wieder in das Mannschaftstraining einsteigen. Nun muss er allerdings erneut am Knie operiert werden, denn es hat sich eine Zyste im Knie gebildet.

Damit verzögert sich der geplante Neuanfang von Castelen. Eigentlich sollte 2008 sein Jahr werden, in dem er sein Comeback und den Durchbruch schafft. Doch nun wird die Zeit dafür sehr knapp.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fliegenschiss90
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Messe, Messer
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2008 15:16 Uhr von Fliegenschiss90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke Romeo Castelen is ein ordentlich Fußballer der einiges auf dem Kasten hat. Leider konnte er in der Bundesliga bisher nicht besonders viel davon zeigen. Ich weis aber auch nicht ob der HSV für einen Spieler wie ihn das richtige ist, denn dort hat er unter anderem Pitroipa noch vor sich. Vielleicht sollte er es vorübergehend bei einem anderen Verein versuchen, evtl. mit Hilfe eines Leihgeschäftes. Ich denke das würde auch dem HSV nützen. Spieler genug sind da und Castelen sammelt Praxis!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV verbannt drei Profis aus dem Kader
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?