17.09.08 21:49 Uhr
 1.133
 

Bill Gates bald neuer Besitzter des Fußballclubs Newcastle United

Wird der britische Fußballclub Newcastle United bald im Besitz von Microsoft-Gründer Bill Gates sein? Aufgrund der Unbeliebtheit des derzeitigen Besitzers Mike Ashley soll der Verein Newcastle United zur Transferperiode 2009 verkauft werden.

Der Preis steht noch nicht fest; er hängt davon ab, wie die Manschaft diese Saison in der Premier League spielt. Laut Ligakreisen wird Ashley rund 380 Millionen Euro für den Club erhalten.

Neben Manchester United, Aston Villa und Arsenal London wäre auch Newcastle United im Besitz von US-Investoren, wenn Bill Gates den Verein kaufen sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Besitz, Bill Gates
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon-Chef Jeff Bezos überholt Bill Gates als reichsten Menschen der Welt
"Forbes"-Liste: Bill Gates weiterhin der reichste Mensch der Welt
Bill Gates warnt Donald Trump: "Habe ihm erklärt, wie großartig Impfstoffe sind"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2008 21:52 Uhr von Exituz23
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
hmmm "Aufgrund der Unbeliebtheit des derzeitigen Besitzers Mike Ashley soll der Verein Newcastle United zur Transferperiode 2009 verkauft werden."

Ob sich das bei Billy ändern wird? :)
Kommentar ansehen
17.09.2008 22:42 Uhr von l3g3nd
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte ich genug Geld, würde ich mir auch einen Fussballclub kaufen :)
Als Hobby natürlich !
Kommentar ansehen
18.09.2008 08:25 Uhr von boerneboernesen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
unnütze News da IMHO nur die letzten Ausläufer des Sommerlochs ...
Kommentar ansehen
23.09.2008 20:41 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wird kaum geld investieren, aber man redet nu wieder ueber ihn und das bringt geld

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon-Chef Jeff Bezos überholt Bill Gates als reichsten Menschen der Welt
"Forbes"-Liste: Bill Gates weiterhin der reichste Mensch der Welt
Bill Gates warnt Donald Trump: "Habe ihm erklärt, wie großartig Impfstoffe sind"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?