17.09.08 18:26 Uhr
 7.757
 

Video: Pleite? Jimmy von der Kelly-Family als einfacher Straßenmusiker in Schwerin gesichtet

Ein "Bild"-Leser hat Kelly-Family-Star Jimmy (36) als einsamen Straßenmusikanten bei einem Konzert in der Fußgängerpassage der Schweriner Innenstadt ertappt und mit der Video-Kamera abgefilmt.

Darauf ist der Künstler, der als Mitglied der Kelly-Familie rund 20 Millionen Platten verkaufte, leger bekleidet und mit Schlapphut auf dem Kopf, beim Musizieren zu sehen. Während er zum Klang seiner Gitarre singt, liegt zu seinen Füßen der offene Instrumentenkoffer, jederzeit bereit Geld entgegenzunehmen.

Auf Nachfrage der "Bild", ob der Musiker nun finanziell ausgebrannt sei und solche Konzerte nötig habe, konterte dieser: "Es ist meine Baby-Verschnaufpause, meine Art abzuspannen." Es handele sich lediglich um Training für seine im Oktober beginnende "Roots"-Tour. An einem Kelly-Family-Comeback werde gearbeitet.


WebReporter: Nesselsitzer
Rubrik:   Entertainment / Prominente
Schlagworte: Video, Straße, Pleite, Schwerin, Jimmy
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2008 18:44 Uhr von chip303
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
ist doch egal solang er sich betätigt und nicht die Hand aufhält.... und den Staat bezahlen lässt..
Kommentar ansehen
17.09.2008 18:44 Uhr von @Papillon
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
back to the roots hab zwar noch kein videobeweis oder ähnliches sehen können ob er es ist oder nicht, ist auch egal... zurück zu den anfängen...

zeugt von der bodenständigkeit der kellys.

für mich waren sie schon seit je her inbegriff von familiensinn- und - zusammenhalt, wo wir deutschen jede menge von lernen können.
es spielt überhaupt überhaupt keine rolle, ob das comeback gelingt oder nicht.

ich wünsche den kellys weiterhin viel erfolg.
Kommentar ansehen
17.09.2008 19:36 Uhr von Hawkeye1976
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Typisch Blöd und ihre grenzdebilen Leser!

Da macht ein ehemals bekannter Musiker Straßenmusik und schon wird ihm wer-weiss-was angedichtet.
Wer einmal als "Busker" Blut geleckt hat, der lernt es zu schätzen und lieben ....
Kommentar ansehen
17.09.2008 19:57 Uhr von NickMcK
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
der ehemals: bekannte musiker ist ein ehemals - zumindest in einigen städten - bekannter starßenmusiker. ich kann mich zum beispiel noch dran erinnern, wie die kellys ganz zu beginn der 90er in dortmund in der fußgängerzone gespielt haben.
Kommentar ansehen
17.09.2008 19:59 Uhr von Onkeld
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
geile bild news aber immerhin können se wenigstens ihre instrumente spielen, auch wenn ich die musik nicht mag.
Kommentar ansehen
17.09.2008 21:16 Uhr von Lustikus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab: die ganze Familie schon aufm Marktplatz in Neustadt/SH gesehen - das war nach dem Tod der Mutter, wo sie lange Zeit pausiert haben da fingen sie gerade wieder an. Damals sagten die mir gar nix (da war ich so 14 oder 15) aber nat. meinen Eltern. Die meinten "wir gehen da mal hin". Naja bin dann auch hinterhergeradelt und muß sagen es war echt gut...!
Kommentar ansehen
17.09.2008 21:55 Uhr von my_mystery
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
... es lebt endlich kann ich sie wieder zum Besten geben ...

http://www.spitzenwitz.de/...

(c:
Kommentar ansehen
17.09.2008 22:14 Uhr von Valmont1982
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Jimmy Kelly in Rostock: Also ich kann das bestätigen. Er ist ab und an hier in Rostock und singt so ziemlich direkt vor meiner Wohnung.
War/Bin zwar kein Freund der Kelly-Musik aber den Song "NaNaNa" finde ich wirklich genial... und den singt er dann live.... praktisch nur für mich ;)

Aber nochmal um zu der Pleite zu kommen. Ich denke nicht, dass er Pleite ist. Wenn man jahrelang als Strassenmusiker unterwegs war, denn vermisst man wahrscheinlich die Zeit.
Ausserdem ist er eine wirklich sympathische Person, so von seinem Auftreten her.
Kommentar ansehen
17.09.2008 23:27 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
diese: dreckige bild..

die hirnlosen hätten nur mal die FAQ auf dem seiner seite lesen müssen, da steht drin das er das quasi als entspannung macht.. bzw zum proben

bei dem video war das übrigens sogar noch für einen guten zweck..
Kommentar ansehen
18.09.2008 01:19 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Vergleich zu Tokio Hotel: können die aber wirklich Musik machen. Der Hype war damals aber der selbe. Aber deutlich verständlicher!
Kommentar ansehen
18.09.2008 07:21 Uhr von venomous writer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Billig: Hier wird mal wieder versucht, durch eine reißerische Überschrift möglichst viele Klick zu erhaschen. Obwohl bereits bekannt ist, dass der Sänger nicht Pleite ist, soll die Überschrift zunächst das Gegenteil suggerieren, damit sie möglichst viele lesen und der Autor möglichst in der Rankingliste weit nach oben rutscht. Willkommen bei der Bild...äh shortnews.
Kommentar ansehen
18.09.2008 07:41 Uhr von Yuggoth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mitte der Neunziger traff ich Paul Kelly der unter dem Künstlernamen Pol O’Ceallaigh unterwegs war, mit seiner Drehleiher in Trier, er hatte die Nase voll von dem Kelly Family Wahn und ist als Strassenmusiker durch D getourt.
Kommentar ansehen
05.08.2009 11:28 Uhr von danii85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab ihn am 01.08.2009 in Rostock gesehen. Ich hab auch fotos gemacht, aber das er einen offenen Koffer hatte um Geld zu sammeln stimmt nicht ganz. er verkauft seine Cd´s dort vor Ort, diese liegen in dem Koffer ;)
Kommentar ansehen
05.08.2009 11:32 Uhr von danii85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab Ihn in rostock gesehen am 01.08.2009. Derr angebliche Koffer zum geldsammeln, ist ein Koffer indem er seine CD´s hat die er vor Ort an den Mann bringen will, außerdem ist das ganze eine gute promotion für sein Tour.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht