17.09.08 15:24 Uhr
 878
 

Megan Fox liebte eine 18-jährige russische Stripperin

Megan Fox, die gerade das Titelbild der amerikanischen Ausgabe des GQ-Magazin schmückt, hat nun in einem Interview gestanden, dass sie mal in eine Frau verliebt war.

Nachdem ihr Freund mit ihr Schluss gemacht hat, war sie mit einer 18-jährigen russischen Stripperin zusammen. Megan ist immer noch total begeistert von der Bühnenperformance ihrer ehemaligen Freundin, die übrigens Nikita heißt.

Trotzdem bezeichnet sie sich nicht als lesbisch, da sie der Meinung ist, dass sich jeder Mensch auch in einen Menschen des gleichen Geschlechts verlieben kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pottschalk
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Strip, Megan Fox
Quelle: www.promipranger.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erziehungsdebatte über Megan Fox: "Meine Söhne dürfen auch Kleider tragen"
Megan Fox gibt ihrer Ehe mit Brian Austin Green eine zweite Chance
Megan Fox überrascht mit Schwangerschaft: Wer ist der Vater?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2008 15:22 Uhr von pottschalk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow diese Megan Fox ist schon ein sexy Fuchs! Und schlau ist die Frau auch, denn ihre Worte sind weise!
Kommentar ansehen
17.09.2008 15:49 Uhr von lolkopf
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
gnahahaha: selten eine SO beschissene "nachricht" gelesen. die meinung des autors schlägt dem fass dann noch den boden aus, mein armes zwerchfell
Kommentar ansehen
17.09.2008 18:49 Uhr von 102033
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Sex mit einer Stripperin. Was ist daran so toll ? Wenn ich zu einer Nutte geh, muss ich dann darauf stolz sein, und das veröffentlichen?

Die spinnen immer mehr, die verrückten Medien.
Kommentar ansehen
17.09.2008 19:25 Uhr von Sobel
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man: Mich würde interessieren ob der Autorenkommentar wirklich ernst gemeint ist. Wenn ja dann herzlichen Glückwunsch zum Deppen des Monats pottschalk.
Kommentar ansehen
18.09.2008 08:01 Uhr von ledeni
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte er wenigstens EIN Foto: der guten Megan reingestellt, dann hätte ich den Mist garnist lesen brauchen.
Der Kommentar ist zum schießen, zum abschießen
ABER niemand ist unnütz, er kann immernoch als schlechtes beispiel dienen.

Also weiter so

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erziehungsdebatte über Megan Fox: "Meine Söhne dürfen auch Kleider tragen"
Megan Fox gibt ihrer Ehe mit Brian Austin Green eine zweite Chance
Megan Fox überrascht mit Schwangerschaft: Wer ist der Vater?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?