17.09.08 14:05 Uhr
 747
 

Olmert glaubt nicht mehr an ein Groß-Israel

Der israelische Premierminister Ehud Olmert äußerte sich in seinen letzten Amtstagen resignierend in Bezug auf Israel. Olmert sagte, der "Traum von einem Groß-Israel" wäre vorbei. Wer anders lautende Meinungen äußere, mach sich selbst und anderen etwas vor.

Scheich Hassan Nasrallah, Führer der schiitischen Miliz, deutet die Aussagen Olmerts als Sieg und führt als Grund die Siege in den Jahren 2000 und 2006 an. "Der libanesische Widerstand hat den letzten Nagel in den Sarg von einem 'Groß-Israel'geschlagen", so Nasrallah.

Da Israel nur noch Reden und Drohen würde, versinke Israel in der Bedeutungslosigkeit, erklärte Nasrallah weiter.


WebReporter: :raven:
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel
Quelle: www.israelnetz.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Trotz Spannungen: Bundesregierung bürgt weiterhin für Türkei-Geschäfte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2008 14:10 Uhr von oNyxia
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
oh mann ist immer das gleiche mit denen.

Hoert man denn je Positive News von denen da drüben?

Man hört nur Tote hier , Wiederstand da und bla blub.....

Mein Gott wird das denen nicht selbst manchmal langweilig.


mfg
Kommentar ansehen
17.09.2008 14:32 Uhr von Auraka
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Einfach alles wegbomben da unten. Dan ist entlich mal "Ruhe im Karton". Langsam nervt es echt!
Kommentar ansehen
17.09.2008 14:41 Uhr von cYpher23
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Großisrael: "Großisrael ist eine politische Forderung der ultranationalen Bewegung in Israel. Sie beinhaltet die Einverleibung der Gebiete Westjordanland, Ostjerusalem, Gazastreifen und Golanhöhen in das israelische Staatsgebiet."

Wie stellt Israel sich das vor? Bis auf Ostjerusalem sind das alles palästinensische Autonomgebiete. Wollen sie etwa a) alle Palästinenser aus "Großisrael" rausjagen und wenn ja, wohin oder b) mit ihnen in einem Staat leben? Oder, wie es am einfachsten wäre, alle ausrotten?

Der Ehud Olmert hat schon recht. Die Leute sollten mal anfangen, auf kluge Leute zu hören...
Kommentar ansehen
17.09.2008 14:52 Uhr von Paddex-k
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Groß-Israel? Bei dem Wort "GROß" bekomme ich einen Kloß im Hals!!!
So wie Groß-Deutsches-Reich??? Durch Besetzung von Gebieten anderer Länder ???
Kommentar ansehen
17.09.2008 15:20 Uhr von vmaxxer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
urgs: jaja... ein groß-Israelisches Reich...
Die Jordanier könnten ja auch einfach anderweitig "entsorgt" werden... well... warum nicht ? Es geht ja schließlich um Israel.
Faschistischer als alle anderen ...
Kommentar ansehen
17.09.2008 16:20 Uhr von JCR
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ist der bescheuert?

Spätestens, wenn einer dieser Kasper von "tausend Jahren" zu faseln beginnt, wird´s kritisch.
Kommentar ansehen
17.09.2008 19:25 Uhr von zahntech
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
minderwertigkeits: komplexe mansche länder zb. groß-germanistan groß-serbien
groß-griechenland groß-armenien groß-israel usw. führt dazu
kriege anfangen und wenn es vorbei ist viel keiner da stehen
vielleicht hat er das in betracht gezogen? dumm ist er ja nicht!.
Kommentar ansehen
18.09.2008 01:08 Uhr von hu199
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
news stimmt: die USA gehen so langsamm Pleite und Israel hat dann keinen beschützer mehr xD

hmm was dann wohl passiert ? *freu*
Kommentar ansehen
18.09.2008 08:53 Uhr von LoneZealot
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@hu199: "hmm was dann wohl passiert ? *freu*"

Du kannst Deinen Hass auf Israel kaum verbergen, nicht wahr?

Was geht Dich Israel eigentlich an? Komm mir nicht mit vorgeschobenem Holocaustgerede oder Wiedergutmachungszahlungen die DU angeblich an Israel leistet , das wäre zu dumm.

Du warst nie in Israel, Israel ist weit weg und betrifft Dein tägliches Leben in keiner Weise. Keiner zwingt Dich dazu Dich mit dem Thema Israel auseinanderzusetzten.

Was gibts denn für Dich persönlich daran zu freuen wenn Israel keinen "Beschützer USA" mehr hat? Sitzt Du dann jubelnd vor dem TV und lachst Dir eins wenn Juden und Araber sich bekriegen?
Genau das ist es was leider bei vielen Leuten vorherrscht, Rachegedanken gegenüber Juden. Nach dem Motto: Endlich kriegen die Juden das was sie verdienen!

Und das ohne das man sichd ie Finger schmutzig machen müsste.

Aber gut, es bringt nichts das zu analysieren. Leute wie Du geben den Juden- bzw. Israelhass weiter an ihre Kinder und so bleibt der Hass lebendig. Ein wirklich"normaler" Umgang ist dann kaum mehr möglich.

Aber Bitte, Deine Entscheidung.
Kommentar ansehen
18.09.2008 09:51 Uhr von hu199
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@falke: hää ??? irgendwie unlogisch.

Als Polen noch den Zloty hatte, und der Kurs 1Mark : 1000 Zloty war, war Polen ja auch nicht Reich.

Von daher ist es sogesehen etwas unlogisch und sehe dieses als hochgepushe des USA an.(von wegen Wirtschaftskriese ? Ne Ne einfach ignorieren, dann wirds schon wieder)

Könntest Du das in Kurzen Sätzen erklären ? Den Bericht hab ich leider nicht gesehen.
Kommentar ansehen
18.09.2008 09:59 Uhr von hu199
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Lone: >>Was geht Dich Israel eigentlich an?<<
Was geht dich Deutschland an ? Du lebst ja noch nichtmal hier.

>> Du kannst Deinen Hass auf Israel kaum verbergen, nicht wahr? <<

Hass ? Nö Nö ... Das lass ich mir von dir nicht auftischen xD
Eher Genugtuung, dass Ihr dann das "Maul" nicht mehr so weit aufreißen könnt, denn sonst kommt der Muselmann und schwingt den Erziehungsstaab xD

Ha Ha ich find das Lustig, wie Du dich darüber aufgeilst.
Ich liege schon fast unter dem Tisch, HA HA HA
Kommentar ansehen
18.09.2008 10:19 Uhr von maki
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Mal sehn, was das jetzt mit der Schnecke wird, ich vermute mal, dass die Gegend endlich friedlicheren Zeiten entgegengeht. Trotz Killer?-Vergangenheit scheint sie ja ne nette und umgängliche Politikerein zu sein. :-)

Wenn allerdings das Mofa ans Ruder kommt - ohjeeee, dann seh ich schwarz für die Wüste...
Kommentar ansehen
18.09.2008 10:37 Uhr von LoneZealot
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ hu199: "Was geht dich Deutschland an ? Du lebst ja noch nichtmal hier."

Ichbin aber auch deutscher Staatsbürger und kann auch wählen gehen :-)

"Hass ? Nö Nö ... Das lass ich mir von dir nicht auftischen xD
Eher Genugtuung, dass Ihr dann das "Maul" nicht mehr so weit aufreißen könnt, denn sonst kommt der Muselmann und schwingt den Erziehungsstaab xD"

Der Stab wird ihm dann dahin geschoben wo die Sonne nicht scheint, dann hast Du Deine Genugtuung.

"Ha Ha ich find das Lustig, wie Du dich darüber aufgeilst.
Ich liege schon fast unter dem Tisch, HA HA HA"

Grandios., aber bei SN erwarte ich nicht viel Anderes.
Kommentar ansehen
18.09.2008 10:46 Uhr von hu199
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lone: "Ichbin aber auch deutscher Staatsbürger und kann auch wählen gehen :-)"

Kommst extra aus Israel nach Deutschland um zu wählen ?

OMG
Kommentar ansehen
18.09.2008 13:33 Uhr von LoneZealot
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ falke22: Ja, das ist so das Niveau das ich von Dir erwarte, aber kein Problem.

Was bringt es Dich aufzuklären? Nichts, Du hast ab abgeschlossenes Weltbild in dem eben Juden in Israel Nazis und die Araber Insassen in einem KZ sind, Punkt.

Da gibts keinen Ansatzpunkt für eine Diskussion.

"Erklär mir mal kurz wieso du in anderen News immer wieder forderst, das Judentum und Israel differenziert zu betrachten, aber selbser beides über eienn Haufen wirfst?"

Israel ist ein sekulärer Staat, das Judentum ist die Volksreligion des Volkes Israel.
Kommentar ansehen
18.09.2008 23:42 Uhr von hu199
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Falke22: Da hab ich doch letztens was drüber gelesen:

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
18.09.2008 23:47 Uhr von hu199
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Lone: >>> Israel ist ein sekulärer Staat <<<

Hmm soweit ich weiss, bedeutet das, dass Religion und Staat voneinander getrennt sind.

Richtig ???

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?