17.09.08 10:11 Uhr
 572
 

Niederlande: Hotelgast wird von einem Python in der Toilette überrascht

Eine Frau entdeckte in der Toilette ihres Hotelzimmers einen zwei Meter langen Python, der offensichtlich von einer Zimmeretage tiefer über ein Rohr in das Bad des Hotelgastes gelangte.

Die zu Hilfe gerufene Polizei stellte in einem Zimmer in dem darunter liegenden Hotelstockwerk, das als Lager für seltene Tiere diente, weitere 30 arten geschützte Reptilien sicher.

Vier Personen, die sich nun wegen illegalem Tierhandel verantworten müssen, nahm die Polizei fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hotel, Niederlande, Toilette
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2008 10:13 Uhr von StaTiC2206
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
tja jetzt braucht die Python nur noch ne weiße: Perücke und muss singen "lass disch überarschen"
(das dich ist absichtlich so geschrieben)
Kommentar ansehen
17.09.2008 10:36 Uhr von SHIZZOO
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
da hat wohl jemand seine schlange auf dem klo vergessen hrhrhr...






ja ich weiß..tierhändler und so^^
Kommentar ansehen
17.09.2008 18:15 Uhr von DerBibliothekar
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht nur nen Mutant: Einer Urbanen Krokodile im Klo Legende?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?