17.09.08 10:33 Uhr
 976
 

Premiere für "Otto; Or, Up With Dead People"

Morgen, am 18. September, kommt die Zombie-Porno-Satire "Otto; Or Up With Dead People" von Bruce LaBruce in die Kinos.

Im Film geht es um den jungen Zombie Otto, der sich nach Berlin verirrt und dort von der Porno-Regisseurin Medea aufgegabelt wird. Diese kreiert mit ihm einen Film mit dem Thema: Schwule Zombiejugend revoltiert gegen die Konsumgesellschaft.

Der neueste Streifen von Skandalregisseur LaBruce sorgt mit seiner Mischung aus Gesellschaftskritik, Horror und expliziten Sex-Szenen für Aufsehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: revalpaul
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Premiere
Quelle: www.tagesblick.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pantone ehrt Prince mit eigenem Lila-Farbton
Schauspielerin bekommt Hitzschlag: ZDF muss Dreh in Vietnam abbrechen
Musiker Pete Doherty bei Heroinschmuggel nach Italien erwischt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2008 10:05 Uhr von revalpaul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat den jemand auf der Berlinale im Februar gesehen? Er muss sehr, sehr gut sein. Schaue ich mir in jedem Fall an.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?