16.09.08 20:21 Uhr
 14.634
 

Pentagon in Sorge - "World of Warcraft" ein neues Trainingslager für Terroristen?

Dass Terroristen Nuklearangriffe auf das Weiße Haus in dem Spiel "World of Warcraft" trainieren könnten, macht dem US-amerikanischen Militär und dem Geheimdienst Sorgen.

Hinweise, dass Terroristen solche Plattformen nutzen, sind bis jetzt noch keine aufgetaucht, dennoch äußerte sich ein Forscher des Pentagons besorgt. Selbst das US-Militär trainiert reale Situationen mit Ego-Shootern.

"World of Warcraft" wäre eine ideale Plattform, um sich mit Leuten aus der ganzen Welt zu versammeln und Attacken zu planen. Um die Gefahren frühzeitig zu erkennen, fordert Dr. Dwight Toavs Agenten auf, sich intensiver mit solchen Online-Rollenspielen auseinanderzusetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: guugle
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Terror, World, Training, Terrorist, Sorge, World of Warcraft, Pentagon, Warcraft
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

55 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2008 20:26 Uhr von Predator2008
 
+100 | -3
 
ANZEIGEN
denen ist langweilig oder?
Kommentar ansehen
16.09.2008 20:28 Uhr von Predator2008
 
+69 | -3
 
ANZEIGEN
oder die haben nunmal keine lust mehr mit call of duty etc. zu trainieren die wollen mal ein andres spiel.
Kommentar ansehen
16.09.2008 20:28 Uhr von bremhubersepp
 
+68 | -2
 
ANZEIGEN
na wenn das unser schäuble hört,ui ui.....
:D
Kommentar ansehen
16.09.2008 20:30 Uhr von Compolero
 
+65 | -2
 
ANZEIGEN
Is klar Is klar... World of Warcraft und Nuklearangriffe... und in dem Spore trainiert man den Anschlag mit Biologischen Waffen...
Kommentar ansehen
16.09.2008 20:34 Uhr von Dr.G0nz0
 
+72 | -1
 
ANZEIGEN
tja: es gibt nur eine lösung: das us militär wird pvp spezialeinheiten auf jedem server etablieren müssen, die etwaige verdächtige solange campen bis das land der unbegrenzten möglichkeiten wieder sicher ist.
Kommentar ansehen
16.09.2008 20:41 Uhr von KingChimera
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL: Klärt mich mal grad jemand auf, bin in WoW ned soooo firm. Aber: gibts dort ein bzw. DAS Weiße Haus? Ich glaub eher nicht.

Und wie will man in WoW Angriff trainieren? Werden die Terroristen dann irgendwie auch in echt versuchen irgendwelche Zaubersprüche aufzurufen? Und was wenn das nicht klappt, machen die dann erstmal ein paar Quests um Erfahrungspunkte zu sammeln? So nach dem Motto "Bleibt so stehen, wir sind gleich wieder da... Dauert nur nen kurzen Augenblick"...

Man man man, bei manchen News kann man echt nur noch in herzhaftes Lachen ausbrechen, und komischerweise hängt das meist mit den USA zusammen.

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
16.09.2008 20:43 Uhr von WeedKiller
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt doch? Ich kann dank WOW auch Zaubern. Halte mir neuerdings auch nen Kampfeber.
Kommentar ansehen
16.09.2008 20:58 Uhr von cYpher23
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Ha ha. "Um die Gefahren frühzeitig zu erkennen, fordert Dr. Dwight Toavs Agenten auf, sich intensiver mit solchen Online-Rollenspielen auseinanderzusetzen."

Und dann kommen die "Agenten" immer verschlafener zur Arbeit und mit immer größeren Ringen unter den Augen, weil sie ja "nur noch dieses eine Level steigen" wollten...
Oder es sitzen bald nur noch Chinesen im Pentagon und entwickeln Taktiken fürs Militär...

Wer soll sie denn jetzt noch ernst nehmen?
Kommentar ansehen
16.09.2008 21:01 Uhr von Nordwin
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
die üben doch wohl nicht an illidan den mord an bush


vorsicht phase 2 beginnt oO


omg wie langweilig ist denen dort eigentlich?
Kommentar ansehen
16.09.2008 21:27 Uhr von bpd_oliver
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Hhmm, fürs Spielen bezahlt werden, wo kann ich mich bewerben? Aber im Ernst, wollen die Terroristen einen Raid aufs Weiße Haus machen? *g*

World of Warcraft, das Killerspiel...Herr Beckstein, retten Sie uns ;)
Kommentar ansehen
16.09.2008 21:32 Uhr von Niebi...
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
ach die machen sich viel zu viel angst... wenn die terroristen erst mal angefangen haben world of warcraft zu spielen sind die so süchtig nach dem spiel und kommen nicht mehr vom pc weg, haben also auch keine zeit für terorrangriffe wie die ganzen idioten die es spielen!
keine angst amerika^^
Kommentar ansehen
16.09.2008 21:36 Uhr von royaLred
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@KingChimera: "Man man man, bei manchen News kann man echt nur noch in herzhaftes Lachen ausbrechen, und komischerweise hängt das meist mit den USA zusammen."

komischer weisse schon, is mir auch in der letzten zeit aufgefallen =))
Kommentar ansehen
16.09.2008 21:37 Uhr von Tomoko
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@nokia1234: Der link ist richtig gut, selten so gelacht. :-)
Kommentar ansehen
16.09.2008 21:43 Uhr von JustMe27
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Quatsch da müsste doch jemand erstmal ein "!" auf das Weisse Haus malen, damit die WoW-Suchtig überhaupt erkennen würden, dass da ein Quest wartet.
Kommentar ansehen
16.09.2008 21:56 Uhr von chip303
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
die US-Armee verteidigt das schon das weisse Haus....die üben ja mit America´s Army, und weiteren Ego-Shootern...

ich seh schon bald Solid Snake durch WoW hüpfen.... ;)

ich google mir jetzt mal n meerschweinchen-wettpoppen-game...so als trainingssimulation.... *lautlach
Kommentar ansehen
16.09.2008 22:16 Uhr von Nordwin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@JustMe27


könnte aber auch ein instanzeingang sein ;)
Kommentar ansehen
16.09.2008 22:22 Uhr von Deniz1008
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aktuelle Nachrichten aus Mittelerde... :): http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
16.09.2008 22:34 Uhr von david-dcc
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Auweia Also den Amis hat es wohl gerade völlig in die Murmel gehagelt was?!?

Da würd ich mich ja am liebsten auf mein Greif schwingen und mal eben rüber fliegen;-)
Kommentar ansehen
16.09.2008 22:35 Uhr von Wotan1987
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube denen und außerdem baut Saddam Hussein im Himmel biologische Waffen!
Kommentar ansehen
16.09.2008 22:42 Uhr von slax91
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
heut zutage werden alle und jede aktivitäten mit dem terrorismus verbunden ...


also ich geh dann mal naseputzen :o ;)
Kommentar ansehen
16.09.2008 22:43 Uhr von idiotenkiller
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
da kommen die aber früh drauf: zumindest was die möglichkeit verschwörerischer treffen auf onlinegames-plattformen anbelangt, ist das doch nun nichts neues.

diese möglichkeit kam mir schon vor 10 jahren (ja auch damals gabs schon online spiele) in den sinn.
sollte ich mich vielleicht bei denen als analyst bewerben? /ironie off

:D
Kommentar ansehen
16.09.2008 23:18 Uhr von el_che
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
jo und bald: wird man lauter top-terroisten (lvl70) mit full Epic Equip vorm weissen haus stehen, wie sie alle versuchen den Secret Service zu sheepen und zu tanken und andere versuchen es mit Pets und casts down zu kriegen Oo, na das wird lustig ich komm dann noch mit meim healer equip vorbei ;)
Kommentar ansehen
16.09.2008 23:59 Uhr von Urbanguerilla
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist ja wohl wirklich ein Witz: Scheiss WOW. Ist mir schon lange ein Dorn im Auge. Diese komischen Nerds, sind doch bestimmt alles Taliban und Al-CIAda Selbstmordattentäter.

Mir reichts wirklich ihr könnt mich alle mal. Wer mich sucht, ich bin auf meinem Zimmer und spiel Americas Army. das ist wenigstens noch ein richtiges Spiel für wahre Patrioten und hat überhauptnichts mit Propaganda zu tun......
Kommentar ansehen
16.09.2008 23:59 Uhr von Raron
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
lol Dazu fällt mir nichts mehr ein...
Kommentar ansehen
16.09.2008 23:59 Uhr von salociner
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die amis: spinnen doch!

Refresh |<-- <-   1-25/55   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"World of Warcraft": Neue Update-Strategie soll Spieler in Arbeit halten
"World of Warcraft": Nun müssen auch Spieler aus China Abo-Gebühren zahlen
Jamie Lee Curtis zockt "World of Warcraft"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?