16.09.08 15:39 Uhr
 84
 

Otto Piene wird mit dem Preis der Kulturstiftung Dortmund ausgezeichnet

Am heutigen Dienstag wird Otto Piene (80 Jahre) mit dem Preis der Kulturstiftung Dortmund ausgezeichnet. Der bildende Künstler wird für sein Lebenswerk und besonders für seine Lichtinstallationen geehrt. Der Preis ist mit einem Geldbetrag von 20.000 Euro verbunden.

Das Dortmunder Museum am Ostwall veranstaltet auf Grund dieser Ehrung die Ausstellung "Otto Piene: spectrum".

Piene beschäftigte sich in seinen Bildern und Skulpturen mit Licht und Schatten, Rauch und Feuer, so das Museum.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Kultur, Dortmund
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen
Vatikan dementiert, Papst Franziskus erteile über WhatsApp Segen
US-Wort des Jahres ist "Feminismus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Während Spiel wird PSG-Trainer Opfer eines Einbruchs
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne
Bayern: Gericht weist Klage wegen Kuhglocken-Lärm zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?