16.09.08 10:01 Uhr
 115
 

Guido Westerwelle und seine Ambitionen für die Wahl 2009

Nachdem Frank-Walter Steinmeier für die SPD als Kanzlerkandidat auserkoren wurde, verkündete FDP-Politiker Guido Westerwelle, dass er durchaus Vize-Kanzler sein könnte.

Mit seiner FDP hatte er 2005 eine Ampelkoalition abgelehnt und auf ein Amt als Minister verzichtet. Im Jahr 2009 will er gemeinsam mit der CDU/CSU regieren.

Der Poker um Regierungsbündnisse kann als eröffnet angesehen werden.


WebReporter: borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wahl, Guido Westerwelle, Ambition
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben von Guido Westerwelle wird verfilmt
Guido Westerwelle wurde beigesetzt: Angela Merkel wird ihn vermissen
Köln: Guido Westerwelle wird beigesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2008 11:00 Uhr von Tomoko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die FDP verspricht viel, aber als Koalitionspartner der nicht genug Stimmen hat, wird sie, wie du sagtest Ihre Ziele nicht durchsetzen können.

Ausserdem gegen den Überwachungssstaat, da kommen sie bei Schäuble gerade an den richtigen. ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben von Guido Westerwelle wird verfilmt
Guido Westerwelle wurde beigesetzt: Angela Merkel wird ihn vermissen
Köln: Guido Westerwelle wird beigesetzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?