15.09.08 15:58 Uhr
 221
 

Fußball: 1. FC Köln verpflichtet angeblich 25-jährigen Brasilianianer

Wie der Kölner "Express" mitteilt, sollen die Verhandlungen zwischen dem 1. FC Köln und dem 25-jährigen defensiven Mittelfeldspieler Alan Bahia erfolgreich verlaufen sein.

Demnach konnte der 1.FC Köln mit dem Brasilianer Alan Bahia schon einig werden und der Spieler wird im Winter nach Köln wechseln.

Der 22-jährige Brasilianer konnte in 22 Spielen in der brasilianischen Erstliga sechs Tore erzielen.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Köln, 1. FC Köln, Verpflichtung
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2008 15:51 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit diesem Spieler könnte der 1.FC Köln sicher einen Spieler Verpflichten, der noch eine große Zukunft hat.
Kommentar ansehen
15.09.2008 17:15 Uhr von Darth Stassen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
1. Was bitte ist ein "Brasilianianer"?
2. Ist der Typ nun 25 oder 22?
Kommentar ansehen
15.09.2008 17:28 Uhr von SunFunStayPlay
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich dachte die News werden vorher nochmal gegengelesen ?
Kommentar ansehen
15.09.2008 17:57 Uhr von huehnerhugo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Angeblich: da er nur "angeblich" 25 ist, kann er auch 23 sein oder 45.
In Bayern war mal ein Asylant in der Hauptschule, der angeblich nach seinen Papieren 14 Jahre war. später hat sich herausgestellt, er war über 30.
Kommentar ansehen
15.09.2008 22:34 Uhr von Slaydom
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
toll.
Meine News wird wegen fehlendem punkt gesperrt und dieser hier wimmelt(e) von Fehlern...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?