15.09.08 08:07 Uhr
 3.329
 

Iron Maiden Frontmann Bruce Dickinson hilft in Not geratenen Urlaubern

Bruce Dickinson ist nicht nur Sänger der Metal Band Iron Maiden, sondern auch Pilot. Jetzt hatte er seine Metal-Kleidung gegen die Uniform eines Flugkapitän gewechselt.

Er flog mit einer Boeing 757 Feriengäste von Ägypten nach England. Diese konnten wegen der Pleite des Reiseveranstalters XL Leisure das Land nicht verlassen.

Neben seinem Job bei Iron Maiden ist Bruce Dickinson seit neun Jahren bei der Fluggesellschaft Astraeus beschäftigt. Vor zweieinhalb Jahren wurde er dort Pilot.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Urlaub, Urlauber, Front, Not
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
"Forbes"-Liste: Mark Wahlberg ist der bestbezahlteste Schauspieler
Martin Scorsese plant Film über "Batman"-Bösewicht Joker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2008 08:23 Uhr von TimPossible
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
RESPEKT! Das ist wirklich einmal ne respektable Aktion gewesen, wenn er sie denn auch kostenlos gemacht hat...

Aber was red ich, war bestimmt noch seine Privatboing ;)

Hauptsache die Leutz wissen das zu schätzen, konnten somit alle endlich wieder nach Hause.
Kommentar ansehen
15.09.2008 09:02 Uhr von Raptor667
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
was mal wieder beweist das Sänger von Metalbands nur saufen, Drogen nehmen und nichts auf der Reihe bringen /ironie off
Find ich ne klasse Action vom Bruce thumps up :-)
Up the Irons ^^
Kommentar ansehen
15.09.2008 09:19 Uhr von Doraymefayzo
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Der Arbeitet bei ner Fluggesellschaft und die hat ihre Piloten angerufen und gefragt wer das machen würde.
Er hat nur seinen Job gemacht.
Kommentar ansehen
15.09.2008 10:13 Uhr von T00L
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
die quelle ist nicht mehr "vorhanden"....

zum Thema: hier sieht man wieder das auch "böse" Metal-Künstler ein Herz haben =)
Kommentar ansehen
15.09.2008 10:26 Uhr von kleiner erdbär
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
warum arbeitet der denn nebenbei bei ner fluggesellschaft?

sooo wenig wird der doch mit iron maiden nicht verdienen, dass er noch nen zweitjob braucht?! oder ist er mit der band allein nicht ausgelastet oder was???
Kommentar ansehen
15.09.2008 12:10 Uhr von Stalker_CH
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
hätte das ein 50 cent gemacht? Glaube kaum. Die meisten Metalheads sind halt doch noch ziemlich bodenständig und obwohl Bruce bestimmt nicht arbeiten müsste tut er es. Respekt.
Kommentar ansehen
15.09.2008 12:30 Uhr von Doraymefayzo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Er verdient zwar genug aber das Fliegen macht ihm einfach verdammt viel Spaß.
Und nur einmotorige Sportmaschinen zu fliegen ist wohl nciht so sein Ding
Kommentar ansehen
15.09.2008 12:30 Uhr von Frau_Butterberg
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Nein: Nein, 50 Cent hätte das wohl nicht gemacht, Dave Grohl, Gene Simmons, Trent Reznor und Corey Taylor allerdings auch nicht. Zwar eine nette Sache, aber ich denke nicht, dass man das jetzt verallgemeinern kann. Ehrlich gesagt glaube ich auch nicht, dass er das aus reiner Höflichkeit gemacht hat, sondern dass er den Auftrag dafür bekommen hat.
Kommentar ansehen
15.09.2008 12:54 Uhr von Yzak
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Wäre nur noch interessant was für eine Musik dann während dem Flug gespielt wurde... Und in welcher Lautstärke! :D
Kommentar ansehen
15.09.2008 15:07 Uhr von -Troll-
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Auch wenn ich kein Fan von Iron Maiden bin, finde ich es doch eine gute aktion die er da gebracht hat. (:
Und zu den anderen Kommentaren: Also ich würde Iron Maiden jetzt nicht wirklich als welche der "böse" Metalheads bezeichnen.
Kommentar ansehen
15.09.2008 15:18 Uhr von BurnedSkin
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
So sind sie, die Metaller! Ein HipHopper hätte sich dumm angemacht gefühlt und den Urlaubern erstmal eins auf´s Maul gegeben ...
Kommentar ansehen
15.09.2008 15:51 Uhr von MaTzKi
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@BurnedSkin: Der ganze "Hopperhass" von den pseudoharten Metalkiddies is total fürn Müll. Damit blamiert man sich nur selbst ...
Kommentar ansehen
15.09.2008 15:53 Uhr von BurnedSkin
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@ Matzki: Wieso Hass? Ich kann nichts hassen, was ich nicht ernst nehme.
Kommentar ansehen
15.09.2008 19:13 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
BurnedSkin: wie recht du hast

aber mal im ernst eine ansage eins hip hopplers durch die lautsprecher wäre interessant:

Ey chekkas wir fliegen voll krass nach uk bitch

nee im ernst ich find die aktion ziemlich gut klar ist ein metalhead eher bereit zu helfen als ein millionen doller boy (wem wundert es die bekommen meistens davon nix mit) aber auch hip hoper wären durchaus bereit zu helfen denke ich mal kommt halt immer auf den typ mensch an nicht auf die musikrichtung

p.s. ja hip hop ist keine musik sondern krach
Kommentar ansehen
15.09.2008 20:17 Uhr von Mistbratze
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ Loisek: Jetzt bekommst du aber massig negative Punkte von Iron Maiden Fans, die denken Kiss hat Havy Metal erfunden. ;-)
Kommentar ansehen
15.09.2008 23:11 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kiss??? Scheisse und wieso erzählt man mir das das biene Maja Lied der Anfang des Metal war????

Oh gott und ich sag von mir ich bin metal fan... verflucht nochmal...
Kommentar ansehen
16.09.2008 15:43 Uhr von whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
<<Der Zeitung "The Mail on Sunday" sagte er: "Ich habe nur meinen Job gemacht." Er sei neben vielen anderen Piloten gefragt worden und habe sich sehr über den Auftrag gefreut.>>

Es ist also keine selbst erdachte private "Rettungsaktion" gewesen, das hätte man sich wohl auch denken können.
Kommentar ansehen
19.09.2008 13:19 Uhr von Michi1177
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Up the Irons!

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?