14.09.08 20:43 Uhr
 1.561
 

NRW: Schauspieler im Räuberkostüm wurde von Polizei gejagt

Hinter einem Schauspieler, der sich als Verbrecher verkleidet hatte, jagte die Polizei in Dortmund hinterher.

Der Mann hatte es eilig zu seinem Auftritt in einer Kinderoper zu gelangen und lief mit einer Strumpfmaske, die er sich über den Kopf gezogen hatte, zum Ort des Auftritts. Fußgänger, die den Mann sahen, alarmierten die Polizei.

Als er auf der Bühne die Tür des Notausgangs öffnete, um nachzuschauen, ob "die Luft rein ist", war eine Polizeiwaffe auf ihn gerichtet. Dass der angebliche Räuber ein Schauspieler war, musste den Polizeibeamten erst mühsam erklärt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Nordrhein-Westfalen, Schauspieler, Schau, Räuber
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Dieb versteckte 1.600 Euro zwischen seinen Pobacken
Saudi-Arabien: In Schulbuch sitzt versehentlich Meister Yoda neben König Faisal
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2008 21:16 Uhr von Hausdetektiv
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
aha: lol
Kommentar ansehen
14.09.2008 21:40 Uhr von jsbach
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll man: mehr schreiben:

Shit happens für beide "Parteien" :)
Kommentar ansehen
15.09.2008 02:02 Uhr von WeedKiller
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Kostüm? Naja ließ nur die Strumpfmaske auf einen Verbecher schließen, aber wie soll man ohne Maske aussehen wie ein Verbecher?
Kommentar ansehen
15.09.2008 02:28 Uhr von Darky80
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
tztztz: schonmal was von vermummungsverbot gehört???
Kommentar ansehen
15.09.2008 08:25 Uhr von T00L
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Vermummungsverbot die wollen sehen wer du bist, was du bist und natürlich bald auch was du machst!!!
Kommentar ansehen
15.09.2008 10:59 Uhr von Count78
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Darky80 & TOOL: Vermummungsverbot:
siehe: Versammlungsgesetz §17a Abs. 2.1

--> http://dejure.org/...
Kommentar ansehen
15.09.2008 13:09 Uhr von Rapho
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: spricht doch für sein Schauspieltalent
Kommentar ansehen
15.09.2008 15:31 Uhr von MaTzKi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Darky80: Das Vermummungsverbot gilt doch nur für Demonstrationen?
Kommentar ansehen
15.09.2008 15:50 Uhr von LowBob
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: @darky80
vermmumungsverbot??

erklär das mal einigen unserer islamischer mitbürger ^^

Grüße
Kommentar ansehen
15.09.2008 17:23 Uhr von huehnerhugo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Guter Schauspieler! Tolle Ausrede, muß ich mir merken!!!
Kommentar ansehen
15.09.2008 18:02 Uhr von HarryL2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mich hat mal so ein Idiot vom Fahrrad gerissen weil ich im tiefsten Winter meine Motorrad Maske auf hatte.

Der hatte das mit dem Vermummungsverbot auch noch nicht ganz verstanden.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder nun mit Südkoreanerin liiert
In Netflix’ neuer "Star-Trek"-Serie kann Spock einen bevorstehenden Tod wittern
Fußball: Stadionsprecher beleidigt Cottbus - "Beginnt heute mit elf Söldnern!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?