14.09.08 20:17 Uhr
 479
 

Finanzkrise: US-Bank Lehman Brothers wird zerschlagen

Wie bereits in den letzten Tagen mehrfach in den Medien bekannt wurde, ist die viertgrößte US-Bank Lehmann Brothers schwer angeschlagen (SN berichtete). Der eilends festgelegte Rettungsplan sieht eine völlige Zerschlagung der ehemaligen Traditionsbank vor.

Zuvor war ein kompletter Verkauf von Lehman Brothers gescheitert. Nun werden die gewinnbringenden Geschäftsbereiche einzeln verkauft, um die möglichen Folgen durch negative Reaktionen der Weltfinanz in Grenzen zu halten.

Zuständige Experten hoffen auf eine Unterstützung seitens der US-Regierung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: :raven:
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Bank, Finanz, Finanzkrise, Lehman Brothers
Quelle: www.faz.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2008 18:55 Uhr von :raven:
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Inzwischen vergeht kaum ein Wochenende, an dem nicht irgendeine Horrorgeschichte durch die Medien geht. Unter der Woche hört man stets Beschwichtigungen, die Finanzkrise sei vorbei und die Konjunktur würde sich verbessern. Offenbar ist die Finanzkrise längst Fakt, es wird nur noch mit Taschenspielertricks versucht die große Panik zu verhindern. Der Ausverkauf hat schon begonnen, siehe auch:
http://www.hartgeld.com/...
Leider fehlen die letzten beiden Monate in der Tabelle.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?