13.09.08 19:29 Uhr
 588
 

Belgrad: Aufgebrachte Fans von Roter Stern demolieren Fahrzeuge der Spieler

Während die Spieler von Roter Stern Belgrad trainierten, demolierten 20 wütende Fans deren Sport- und Luxusautos. Nach Angaben der Polizei gab es keine Verhaftungen.

Der ehemalige Spitzenklub aus Serbien befindet sich nach drei Spieltagen am Tabellenende der Liga. Erst letzte Woche wurde Trainer Zdenek Zeman wegen Misserfolg gefeuert.

Die Führungsriege des Klubs legte nach Fan-Protesten und dem Ausscheiden bei der UEFA Qualifikation ihr Amt nieder.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Spieler, Fan, Stern, Fahrzeug, Belgrad
Quelle: www.fussball.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2008 23:37 Uhr von mustermann07
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Unsere Manschaft hat verloren: Holt eure Waffen raus und lasst uns in den Krieg ziehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?