13.09.08 18:06 Uhr
 79
 

1. Fußball-Bundesliga: Hamburg besiegt Leverkusen und steht auf Platz eins

In einem Samstagsspiel der 1. Fußball-Bundesliga besiegte der Hamburger SV das Team von Bayer Leverkusen mit 3:2 (1:2) und steht somit auf Platz eins der Tabelle. 55.000 Besucher waren in der HSH-Nordbank-Arena zu Gast.

Die Gäste gingen bereits in der 4. Minute durch Barnetta in Führung. In der 24. Minute erhöhte Helmes auf 2:0. Nach einem Freistoß von Trochowski brachte Guerrero die Gastgeber auf 1:2 heran. Friedrich (Leverkusen) sah in der 40. Min. Gelb-Rot und musste vom Platz.

Olic sorgte in der 51. Minute für den Ausgleich. In der 72. Minute traf Petric zum 3:2-Sieg für die Platzherren.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hamburg, Platz, Leverkusen
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen
Fußballstar musste bei Go-Kart entscheiden, ob er Alonso oder Kuyt umfährt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2008 00:08 Uhr von Borgir
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
bittere: niederlage für leverkusen. aber gut gekämpft die hamburger...respekt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?